Andalusien Pauschalreisen all Inclusive

Pauschalreisen Andalusien all inclusive

Alle Inklusive Spanien Du reist mit mehr als 4 Kinder pro Raum? Egal ob auf dem spanischen Kontinent, an der pittoresken Mittelmeerküste, in Zentralspanien oder auf einer der betörenden Inseln: Ein All-Inclusive-Urlaub in Spanien ermöglicht es Ihnen, reichhaltige Überlieferungen zu erleben, in das tiefe blaue Meer einzutauchen und spannende Großstädte und bezaubernde Regionen zu erobern. Für die Familie mit Kind, für Alleinstehende, für Pärchen und Tierbesitzer gibt es eine Sonne.

In Südspanien ließen die nordafrikanischen Berbervölker, die so genannten Araber, vollkommene Zeugnisse wie die Alhambra in Granada, die Mezquita-Moschee in Córdoba und das Castillo Alcazar in der Regionalhauptstadt Sevilla zurück. Die Küstenregionen der Costa Brava bei Girona, die Costa del Sol in Andalusien oder der Bucht von Almeria mit seinen leuchtend gelben Stränden und üppigen Marinas sind erholsam.

Nicht umsonst ist die Erwartung auf leckere und mit viel Liebe zusammengestellte Büffets in bezaubernden All-Inclusive-Hotels in Spanien nahezu unermesslich. Wenn Sie die mediterrane Köstlichkeit nicht aus dem Sinn bekommen, dann können Sie nur Ihren nÃ?

Geniessen Sie die Straende der Costa de la Luz und die alte Stadt Sevilla im Ferienaufenthalt in Andalusien.

Die Stadt Andalusien ist die südwestlichste der 17 spanischen Gemeinden und mit einer Fläche von rund 87.000 Quadratkilometern die grösste. In Andalusien werden die meisten Feriengäste von der Costa del Sol, der sonnigen Küste Spaniens, angezogen. Die subtropischen Klimaverhältnisse sorgen das ganze Jahr über für angenehme Temperaturverhältnisse und mit 320 sonnigen Tagen im Jahr ist Andalusien der Top-Favorit für sonnenhungrigen Reisenden in Europa.

Die Costa del Sol erstreckt sich ungefähr von Malaga bis zur Straße von Gibraltar. Málaga, die zweitgrösste andalusische Küstenstadt, ist besonders populär. Hier verbinden Sie Badetage mit geschichtsträchtigen Attraktionen wie der bekannten Basilika Santa Iglesia de la Encarnación, kurz: "La Manquita", was "die Einarmige" bedeutet.

Im Nordosten, im Hinterland von Andalusien, liegt Granada für Ihren Aufenthalt. Da ist die bekannte Alhambra aus der islamisch-arabischen Zeit Andalusiens mit ihren aufwendigen Stuckdekorationen und dem Brunnen des Löwen, der dem moslemischen König der Nasrid-Dynastie als Wohnsitz dient. Während Ihres Urlaubs oder Ihrer Pauschalreise in Andalusien nehmen Sie einen Leihwagen zur höchsten Landstrasse Europas auf den Pico del Veleta auf 2.500 Metern.

Diejenigen, die planen, Andalusien in wenigen Tagen zu erforschen, werden bald die Unfähigkeit des Unternehmens kennen. In Andalusien gibt es viele historische Städtchen und ruhige Ortschaften. Cádiz befindet sich auf einer Landspitze an der Costa de la Luz, dem anderen bekannten Küstenstreifen Andalusiens. Sie können von dort aus auch Whalewatching-Touren unternehmen und die nur wenige km entfernt liegende Faehre nach Marokko nehmen, um Ihren Urlaub in Andalusien zu verbringen.

Andalusien wurde auch für seine internationale Bekanntheit bekannt - der Fluss des Flamencos, der wie kein anderer in Spanien das Kulturerbe der Volkskunst fortsetzt. Andalusiens Landeshauptstadt ist auch die grösste Stadt Spaniens während Ihres Urlaubes. Geniessen Sie auch die Plaza del Salvador und alle anderen Orte Sevillas, wo Sie Ihren Urlaub in einer der wärmste Städten Europas beenden können.

Auch interessant

Mehr zum Thema