Angeln in Masuren

Fischen in Masuren

Fischen und Erholung mit Fischen: Wels, Zander, Hecht, Forelle, Schleie und Karpfen - das Gebiet ist nicht nur einzigartig in seiner Landschaft, sondern man kann dort auch angeln. Fischen auf dem Boot in Masuren Fang mit uns große Fischarten in Masuren, Polen! Angelabenteuer im echten Fischerparadies der Masurenseen im nordöstlichen Polen! Bei diesem Ausflug inmitten der wunderschönen Masurenlandschaft werden Sie sich erholen und große Fischarten einfangen! Der Masurische See ist bekannt für seinen Reichtum an Fischen, man kann Hecht mit einer Länge von oft mehr als 1 Meter und Barsch, Flöte, Brasse und andere Fischarten mitnehmen.

Ein komfortables Boot mit Angelkonsolen - Walkaround-Calipso, oder Wochenendboote der Marke Wochenend Nr. 920 Auf dem Boot befindet sich auch ein Tiefenmesser, der Ihnen beim Angeln behilflich ist. Spezielle Karten und die Anleitung eines lokalen Anglers ermöglichen es Ihnen, den bekannten Hecht, Barsch, Flöte und andere Fischarten zu erbeuten!

Nach Absprache können Sie auch ein Schlauchboot mitnehmen! Das Masurianische Seengebiet ist ein Bereich mit sehr guten Angelbedingungen. Mehr als 3000 See bieten den Anglern ausgezeichnete Möglichkeiten zum Angeln und zur Erkundung der Gegend mit dem Boot. Unter den vorherrschenden Fischsorten in den Masuren sind:...:

Pfeife, Hecht, Zander, Barsch und Aal. Komm nach Polen nach Masuren und fang mit uns den grössten Fisch deines Leben! bewachter Parken. Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen bei allen Fragestellungen. Im Informationsmaterial finden Sie Angaben zu Ihrem Angelgebiet, Ihrem Hafen und Ihrer Marina in dem von Ihnen besuchten Einzugsgebiet.

Auch wenn Sie einzeln anreisen, garantieren wir Ihnen unsere Betreuung rund um die Uhr - unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung und stehen Ihnen bei allen Fragen zur Verfügung! Tag 2In den Morgenstunden beginnen Sie Ihren ersten Ausflug mit einem ortskundigen Angelführer (zusätzlich zu bezahlen). Wenn Sie möchten, fahren Sie mit Ihrem Boot in den Norden der Region Masuren - nach der Suche von einem Platz, der reich an Fischen ist, zum Dargeinensee - bekannt für seine vielen Piken - nach Angerburg!

Der Angelführer informiert Sie auch über die Regeln und Konditionen des Angelns in der Region Masurische See. Übernachten Sie in der Marine in Angerburg, im Yachthafen oder in einer schönen Badebucht. ý Versuchen Sie es mit verschiedenen Fischarten: auf Raubfische - mit Spinnerei: auf Hechte, Barsche, Sand, und dann auf Flöten, Brachsen usw. Die von uns angebotenen Kýder und Kýder werden Ihnen beim Angeln helfen.

Bei Ihrem Angelabenteuer geht es zunächst nördlich von Masuren, dann nach Süden in südlicher Richtung weiter nach Nicolaiken und zum grössten Binnensee Masurens: dem Spirding Lake. Täglich haben Sie die Gelegenheit, Ihren fangfrischen Fisch auf dem Schiff in Ihrer eigenen Kueche zuzubereiten und zu probieren!

Gern bieten wir Ihnen auch ein Schlauchboot an, das Sie an Ihrem Boot anbringen können und wenn Sie bereits vor Anker liegen, finden Sie mit Ihrem Schlauchboot einen guten Platz. Jetzt anfragen und Ihren Angelferien in Masuren erleben!

Mehr zum Thema