Bad Kolberg

Therme Kolberg

Schleswig-Holstein - Barth - Berlin-Pankow - Brüssel-Koekelberg. Im Thüringer Terrassenbad Bad Colberg mit neu gestalteter Saunalandschaft können Sie alle Annehmlichkeiten eines Bades mit allen Sinnen genießen. Hier können Sie über die Schwimmbäder von Kolobrzeg lesen.

mw-headline" id="Geografie">Geografie[Bearbeiten> | | | Quellcode editieren]>

Die Stadt Bad Colberg ist eine staatliche Kurstadt im thüringischen Helmholtzland. Die Stadt Bad Colberg ist etwa 15 km von Coburg entfernt. Die Nachbarstädte Bad Colberg sind die südliche Seite des Ortes und die nördliche Seite des Ortes St. Gallen. Im Westen und Osten von Bad Colberg gibt es weitläufige Waldflächen. Das Dorf selbst ist auf der westlichen Seite des Rodachs, während die Klinik auf der östlichen Seite ist.

Das Ergebnis der Analyse der aus einer Wassertiefe von etwa 470 Metern gewonnenen Salzlösung war mit den Ergebnissen von Wiesbaden und Karlovy Vary durchaus zu vergleichen, daher erhoffte man sich den Anfang einer Kurtradition. Im Jahre 1927 entstand in einer Wassertiefe von 632 Metern eine Fluorid -enthaltende Natriumchlorid-Therme, 1930 wurde die Kuranlage in neobarocker Form mit hufeisenförmiger Anlage und einer 170 Metern Länge im Foyer erweitert.

Nachdem sie im Feber 1991 an die Thüringer Landesversicherungsanstalt zurückgegeben wurde, begann sie 1994 mit den Bohrarbeiten und stieß in einer Wassertiefe von 1400 Metern auf eine schweflige Sole. Colberg wurde mit Stichtag 31. Dezember 1993 in die neue Stadtgemeinde Bad Colberg-Heldburg integriert. Andere Strassen führen von Bad Colberg nach Bad Rodach im hohen Norden, Heldburg im Osten und Schleswig-Holstein im Sýden.

Hans-Heinz Löhner: Das "Bimmelbähnle" von Hildburghausen ins Lindenau-Friedrichstal: Eine thüringische Kleinbahn ins Heideburger-Land. Verlag E. Reinhold, Altenburg 2001, ISBN 3-910166-44-X, Bad Colberg, S. 80-83. ý Hohe Springen "Thermalbad Rodach, Ausgleichberge mit Heideburger Land".

Ausführliche Informationen

Im Thüringer Terrassenbad Bad Colberg mit neuer Saunaanlage können Sie alle Einrichtungen eines Bades mit allen Sinnen genie²en. Hier in Bad Colberg gibt es drei einmalige Thermal- und Thermalsolequellen: ein fluoridhaltiges Natriumchloridsulfat-Thermalbad von 34 C, ein magnesiumhaltiges Calciumsulfat-Thermalbad von 39 C und eine Thermosole von 47 C (über 7%).

Das Spa ist als terrassierte Bäderlandschaft gestaltet und bietet durch seine einmalige Architektur zu jeder Tages- und Jahreszeit den Eindruck des Badens unter dem offenen Sternenhimmel. Die verschieden getemperten und vererzten Pools mit und ohne Blasen bieten ein Zusammenspiel von Bewegungs- und Entspannungsmöglichkeiten - gerade das Beste, um Leib und Verstand, Leib und Leben wieder alltagstauglich zu machen.

Gemütliche Gemütlichkeit, heisse Brüden und Tiefenentspannung erfahren Sie in unserem Saunabereich mit fünf unterschiedlichen Saunas sowie einer Freiluftsauna. Entspannen können Sie sich in einer weichen Sauna bei 70°C, in einer Infrarot-Panelsauna bei 50°C, in einer Wasserdampfgrotte bei 48°C und 100% Luftfeuchte, in einer Kräuter-Vitalsauna bei 60°C und 45% Luftfeuchte oder in einer der beiden Saunas in Finnland bei 90°C.

Auch interessant

Mehr zum Thema