Beliebte Urlaubsziele Polnische Ostsee

Populäre Urlaubsziele Polnische Ostsee

Das idyllische Ostseebad Misdroy (polnisch: Mi?dzyzdroje) ist mit Swinemünde der beliebteste Badeort an der polnischen Ostseeküste. Besonders beliebt ist Swinemünde bei deutschen Urlaubern. Heilbäder, die auch bei deutschen Kurgästen sehr beliebt sind. An der Ostseeküste liegt eine der beliebtesten Urlaubsregionen Polens.

Bestseller: Beliebte Hotels für Ausflüge an die polnische Ostsee.

Die Stadt Kolberg ist ein beliebter Urlaubsort an der Ostsee.

Wussten Sie, dass Kolberg der grösste Badeort an der Ostsee ist? Kolberg hat etwa 50.000 Bewohner. Die Stadt Kolberg hat eine mehr als 100-jährige Kurtradition und ist einer der populärsten Ferienorte an der Ostsee. Selbstverständlich gibt es in Kolberg viele verschiedene Hotelkategorien, darunter Luxushotels mit Wellnessbereich, Salzhöhle und Bad.

Im Wellness-Bereich haben Sie die Gelegenheit, sich bei einer entspannenden Massagen zu entspannen oder im Strudel zu entspannen. Die Léda Therme ist nur 200 m vom Meer enfernt. Wenn Sie nicht mit dem PKW anreisen, keine Sorge, es gibt eine Bushaltestelle vor dem Haus.

Eine von Kolbergs Sehenswuerdigkeiten ist der Mariendom. Er besticht nicht nur durch seinen 74m hohen Kirchenturm, sondern auch durch einen künstlerisch gestalteten Lüster aus dem Jahr 1523, außerdem kann man ein bronzefarbenes, taufendes Becken aus dem 1. Wer sich einen guten Eindruck machen will, sollte den Turm erklimmen, denn aus 26 Höhenmetern hat man einen atemberaubenden Ausblick auf die Innenstadt und den Fluss.

Während eines Spaziergangs über den 230 m langen Pier haben Sie die Gelegenheit, einen herrlichen Abend zu erblicken. Aber Sie sind nicht allein, denn gerade an warmen Sommern ist die Mole ein beliebter Ausflugsort, um den Tag auf romantische Weise zu beenden. Kulturbegeisterte kommen im Waffenmuseum auf ihre Rechnung, wo man in die Vergangenheit reisen und in die polnische Vergangenheit blicken kann.

Die vielen Gaststätten bieten die Möglichkeit, die typische polnische Gastronomie kennenzulernen. Natürlich gibt es in der Ostsee auch fangfrischen Fang. Vor allem Lachse und Räucheraal sind gefragt. Heimelige Cafes locken zum Verbleiben. Mehr Informationen zu Kolberg finden Sie hier. Wer nicht mit dem eigenen PKW anreist, sollte wissen, dass der Autobusverkehr in Kohlberg gut ist.

Wer mit Kleinkindern reist, sollte wissen, dass für die Kleinen zwischen vier und zehn Jahren nur die halbe Miete bezahlt wird. Sie sollten sich jedoch vor Antritt der Reise über die aktuelle Situation erkundigen, da sich die Tarife jederzeit verändern können. Wer vor Antritt seiner Reise auf der Suche nach einer geeigneten Verbindung im Netz ist, hat übrigens die Gelegenheit, sich im Netz unter http://de.e-podroznik.pl. zu orientieren.

Sie sollten jedoch darauf achten, dass die Preise auf der Außenseite des Fahrzeugs gut erkennbar sind und der Autofahrer den Fahrpreis anzeiger zu Beginn der Fahrt aufschaltet. Die Preise sollten vor der Abreise verhandelt werden. Wussten Sie, dass viele von Kohlbergs Sehenswuerdigkeiten zu Fuss erreichbar sind? Die gemütlichen Cafes und kleinen Lokale bieten eine kurze Pause an.

Zu besichtigen sind auch das Stadthaus, der Pulverturm, das städtische Freilichtmuseum und das polnische Waffenmuseum mit der interessantesten Uniform. Ich wünsche Ihnen einen angenehmen Aufenthalt und hoffe, die Tips werden Ihnen nützen.

Auch interessant

Mehr zum Thema