Billig Urlaub Ostsee Polen

Günstiger Urlaub Ostsee Polen

der touristischen Käufer, um Polen an die Rolle eines billigen Urlaubsziels zu nageln. Die meisten kommen schnell über die Grenze, um hier billig einzukaufen. Die Ferienwohnungen, Ferienwohnung für Ihren Urlaub in Polen. Hier finden Sie alle Regionen Polens und Hotels für Ihre Reise nach Polen. Klicken Sie hier für das Ostseehotel-Schnäppchen.

Carsten Wolf: Sieben Anfragen zur Ostsee

Kolobrzeg-Badestrand ( "Kolberg"), Foto: Kolberg-Café. Begonnen hat es im Frühjahr 2013: Unsere Interview-Reihe zum Thema Touristik in Polen. Auch heute konnten wir wieder einen renommierten Touristikexperten für Polen für unsere Diskussion begeistern. Die Travel-Netto Sp. z o. o. mit Hauptsitz in Kolobrzeg, die sich vor allem auf Urlauber aus Deutschland konzentriert, ist von Carsten Wolf geleitet.

Der in Offenbach und jetzt in Berlin geborene Carsten Wolf vertritt damit ein deutsches Tourismusunternehmen. Vor seinem Eintritt bei Travel-Netto studierte er Sozialwissenschaften und Tschechisch und war als Sanitäter, in der Pflege und als Dispatcher in Rettungszentralen tätig. Vor allem Kurgäste in Kolberg, aber auch viele andere Ostseebesucher werden das von ihm repräsentierte Unternehmen mit dem prägnanten Sonnenblumen-Logo und dem starken Orangen auf allen Prospekten und der Website kennen lernen.

Polen. Mr. Wolf, ist Ihr Standort in Kolberg oder in Deutschland? Karsten Wolf: Das Travel-Netto Office ist in Kolberg und alle Gespräche gehen auch in Kolberg ein. Polen. pl: Travel-Netto hat in den letzten Jahren - jedenfalls ist das unsere Auffassung - eine gewaltige Zunahme des Bewusstseins erlitten.

Der Kundenservice von Travel-Netto in Kolobrzeg (Kolberg), Foto: Travel-Netto. Das sind mehrere Fragestellungen in einem (lächelt). In den vergangenen vier Jahren haben wir die Zahl der Gäste auf das Fünffache gesteigert und gehen sogar davon aus, dass wir für deutsche Individualtouristen an der Ostsee in Polen marktführend sind. Polen. pl: Die Ostsee ist per Definition das wichtigste Zielgebiet der Unternehmen.

Sie ist wunderschön an der Ostsee. Doch gibt es nicht auch andere Gegenden, die einen Urlaub in Polen sind? Karsten Wolf: Polen ist eines der schoensten Ferienlaender, die ich je kennengelernt habe, und ich wuerde gerne die belarussischen Grenzparks sowie Bieszczady oder die Hohen Tatra mit einbeziehen.

Polen. pl: Kann Polen den Fremdenverkehr noch ausbauen, d.h. die Anzahl der Feriengäste erhöhen? In Polen gibt es weder immer noch immer Sonnenschein oder ein spektakuläres exotisches Angebot. Karsten Wolf: Im internationalen Vergleich hat Polen vielleicht 15 Prozentpunkte seines Potentials für den Quellenmarkt Deutschland ausgenutzt. Meiner Meinung nach werden viele polnische Gebiete weiter wachsen, vor allem im Inlandstourismus.

In Deutschland hängt dies jedoch von der Verkehrsanbindung über die Autobahn ab. Ich rechne auch mit einer längeren Vegetationsphase an der Ostsee, aber wahrscheinlich nicht im Gebiet der Wellnessurlauber. In Polen gibt es wunderschöne unberührte Landschaft, sehr warme Menschen und vor allem lebende und nicht ausgerottete Gegenden. So gibt es an vielen Stellen der Ostsee weder Kulturangebote, Sportmöglichkeiten noch attraktive Shoppingmöglichkeiten, ganz zu schweigen von einem Thermalbad oder Erlebnisbad außerhalb der Vorsaison.

Polen. pl: Lassen Sie mich Sie fragen, wo Sie die grössten Hindernisse bei der weiteren Expansion von'Polen als Reiseziel' vorfinden. Karsten Wolf: Die grösste Herausforderung ist nach wie vor der Wunsch der Touristen, Polen an die Stelle eines billigen Urlaubsziels zu setzen. Immer wieder erfahre ich von dem Zwang der deutschen Veranstalter bei den Hotelvertragsverhandlungen, noch günstiger zu werden.

Polen. pl: Kolberg ist wohl einer der berühmtesten in Deutschland. Dort hat Travel-Netto seinen Sitz und eine gewisse touristische Information für die Deutschen. Und übertreibt Kolberg es nicht nach und nach mit dem Aufbau immer größerer Unterkünfte? Auch in Kolberg sollte es eine urbane Touristeninformation gibt. Wir wollen nicht, dass unsere Besucher wegen der niedrigen Kosten nach Kolberg kommen, sondern weil sie einen angenehmen Urlaub haben.

Um unseren Gästen eine Kontaktstelle für alle Urlaubsfragen und für Hinweise und Informationen zu bieten, haben wir die Gastinformation geöffnet. Denn ich selbst rechne in meinem Urlaub mit so etwas. Zukünftig wären meiner Meinung nach einige große Ferienorte mit Kinderunterhaltung und Erlebnisbecken in der Gegend besonders vorteilhaft.

Polen. pl: Sie sind sehr engagiert im Internet. Gefällt Ihnen das nur oder liegt es an Ihrem Verständnis zwischen Polen und Deutschland oder erwarten Sie von Travel-Netto Vorzüge? Sind Internet-Buchung und Internet-Beratung die Zukunftsperspektiven für Polen als Reiseziel?

Wo sieht man Polen in zehn Jahren als Urlaubsland? Das ist kein Widerspruch: Ich genieße die Zusammenarbeit zwischen Polen und Deutschland und möchte meine Ansichten zu bestimmten Fragen äußern, ungeachtet der Geschäftsinteressen. In zehn Jahren Polen als Ziel, das heißt traumhaft schöne und vor allem professionell angelegte Hotel- und Ferienorte, viele attraktive und vor allem touristisch orientierte Urlaubsangebote in den Destinationen, gerechtere Gehälter als heute und zugleich die gleiche Freundlichkeit gegenüber Kindern und Menschen wie heute.

Stadtkultur wird selbstbewusster und das ganze Jahr über ein natürliches Reiseziel für die Deutschen. Polen. pl: Hr. Wolf, vielen Dank für das Vorstellungsgespräch. Die Befragung wurde in Zusammenarbeit mit der Xing-Gruppe Reiseeland Polen geführt.

Mehr zum Thema