Danzig Urlaub am meer

Gdansker Badeurlaub

Danziger Ferienhäuser & Appartements für Familien, Paare, Gruppen und Einzelreisende. Sie suchen ein Hotel in der Nähe des Sightseeing-Strandes von Jelitkowo in Danzig? Wollen Sie Ihren Urlaub am Meer genießen? Wollen Sie Ihren Urlaub am Meer genießen? Als Entscheidungshilfe bieten wir Ihnen 479 echte Hotelrezensionen für Danzig (und Umgebung), geschrieben von deutschen und internationalen Besuchern.

Und noch ein Tip für Sie: Unser momentan populärstes Haus ist das Sheraton Sopot Hotell.

Schauen Sie sich diese und viele andere Möglichkeiten an, um das passende Haus zu suchen.

Vor einigen Jahren wurde das Haus gründlich renoviert und hat heute einen zeitgemäßen, gut erhaltenen Eindruck.

Vor einigen Jahren wurde das Haus gründlich renoviert und hat heute einen zeitgemäßen, gut erhaltenen Eindruck. Zwei Übernachtungen auf einer Rundfahrt haben wir in diesem Haus verbracht und können es für einen Stadturlaub nicht empfehlen. Die Situation ist recht gut, aber wir waren mit unserem Raum und dem Essen nicht glücklich.

Großartiges Haus für einen Städtetrip nach Danzig. Aber auch die geographische Nähe des Hotels ist nur wenige Gehminuten vom Bahnhof und von der Jugendherberge aus sehr gut. Die Hotelanlage ist zwar groß, aber dennoch schön und die Räume sind groß genug. Sie sind sehr familiär und alle sehr freundlich.

Strände in Danzig

In Gdansk gilt der Sandstrand als sagenumwoben, weit und weit, aber auch in der Hauptsaison nicht überfüllt: Zahlreiche Urlauber verbinden eine Fahrt in die faszinierende Vergangenheit mit ein paar Tagen am Badestrand. Ein Urlaub am Meer in Danzig ist eine rätselhafte Verbindung, die den Danziger Touristen in den ersten Augenblicken ihrer Urlaubsplanung nicht immer einfällt.

Nach Danzig geht man vor allem wegen seiner Historie, nicht wegen der Sandstrände - das denken zumindest die Feriengäste, bis sie einige der Sandstrände wiedergesehen haben. Selbstverständlich beinhaltet ein Aufenthalt in der historischen Hafen- und Hanse-Stadt einen Aufenthalt im schönen Stadtzentrum, einen Aufenthalt im Bernsteinmuseum oder im Neptunbrunnen, aber wie wäre es mit einem heissen Tag im Sommer mit einem Abstecher nach wwww. amber.de?

Der schönste Sandstrand Danzigs befindet sich hier, denn schon im neunzehnten Jh. war das moderne Internetportal als Badeort von Brösens bekannt. Gdansker Gäste können auch unter der Adresse Brze?no oder in St. Petersburg übernachten, in St. Petersburg (Sopot) mit einem noch lebendigeren Nachleben. Zusammen mit Danzig und Gdynia formt er die " Tricity ", die in ganz Europa für ihre Sandstrände bekannt ist.

Vor fast 150 Jahren war es der Vorläufer für die Entwicklung dieser Bade- und Strandkultur, doch bis heute ist es hier etwas ruhig geworden, was so mancher Schwimmer sehr schätzt. Der Ostseebadeort Brünn wurde von Johann Georg Haffner, einem Wegbereiter der Badetechnik, ins Leben gerufen und kurz darauf begann die wohlhabende Bevölkerung Danzigs mit dem Bau kleiner Strandvillen in ihrem Stadtteil.

Es sieht nicht mehr wie ein Luftkurort aus, aber der Sandstrand ist so wie immer. Auch in der Hauptsaison ist der Sandstrand von Brze?no verhältnismäßig still, was die Ostseestrände sonst kaum haben. Auch während der Ferien in Polen können die Gäste Danzigs den Marktplatz und die Ostsee miterleben.

Die Strandpromenade von Brze?no wurde bereits mehrmals prämiert und das Freibad ist mit den Strassenbahnlinien 3 und 5 gut erreichbar. Es gibt auch einen wunderschönen Sandstrand mit einer Wasserrutschbahn. Umgekehrt ( "Süden") auf der Ebene des Danziger Stadtzentrums befindet sich das Strandresort Stogi. Es gibt sogar 2 Rutschbahnen und einen großen Sandstrand bis zur Mündung des Weichselzweiges Tote Weichsel.

Mit der Straßenbahnlinie 3 und der Straßenbahnlinie Nr. 9 ist Stogi erreichbar Wenn Sie die längste Küste an der Ostsee Polens besuchen wollen, können Sie nach Sobieszewo (Bohnsack) fahren, denn dort gibt es einen der größten Sandstrände, die Danzig zu bieten hat. Außerdem ist dieser Badestrand nie überfüllt und verfügt über einen bewachten Badestrand.

Sobieszewo Beach ist seit 2013 mit der Blauen Flagge für einen sicheren und sauberen Sandstrand ausgezeichnet. Ein Ausflug nach Danzig ist daher auch für einen Badeferienaufenthalt lohnenswert, der dann mit Umwegen in die Innenstadt verbunden wird. Hier können Feriengäste den ehrenamtlichen Bürger Günter Grass untersuchen, das Geburthaus von Klaus Kinski aufsuchen, Hafen und Museum, die Hafenanlage, die Marienkirche, aber auch das juristische Stadthof.

Nachdem man so viel gesehen hat, winken die Straende in Danzig wieder.

Auch interessant

Mehr zum Thema