Design Sand Hotel Kolberg

Entwurf Sand Hotel Kolberg

Die Sandhotels in Ko?obrzeg bestechen durch eine gelungene Kombination aus stilvollem Design und Komfort. Medizinisches Spa in einem modernen Designhotel.

Hotel" Sand Hotel bei Zdrojowa (Kolobrzeg)

ca. 150 Räume auf 4 Stockwerken. Der überwiegende Teil der Räume ist sehr großzügig und unterscheidet sich in Grösse und Ausstattung. Halbverpflegung, aber das Lokal kann den ganzen Tag durchlaufen werden. Nahezu unmittelbar an der neuen Strandpromenade, hinter der der Forstweg liegt ( "Fitnessweg", Ostseeradweg, Wanderwege), an den sich der Sandstrand anlehnt.

Vorne ist eine Hauptstraße, mit der die Schienen des Bahnhofs verbunden sind. Designorientierte Ausrichtung in der Raumgestaltung. Als wir um 16.00 Uhr ankamen, waren die Räume noch nicht bereit (kein Zeichen von der Reception, also haben wir mit unserem Reisegepäck vor der Zimmertüre gewartet). Mitarbeiter an der Reception und im Lokalfreundlichkeit.

Mindestens 5 wärmere Speisen zur Wahl am Abend, davon mindestens 2 Fischspeisen. Am Abend können Sie bei uns kostenlos trinken, andere können gegen Gebühr bestellt werden. Hallenschwimmbad mit Whirlpool und Sauna: sehr schönes, angenehmes, heißes Trinkwasser, guter Erhaltungszustand, wenige Liegen. Ausdauersportgeräte: guter Erhaltungszustand, Zimmer ohne Klimaanlage. Verschiedene gut frequentierte Badestrände in der Nähe des Hotels.

Das Hotel ! Das Sand-Hotel bei Zdrojowa (Kolobrzeg)

Schon vor dem Ferienaufenthalt hat uns das Design Sand Hotel davon überzeugen können und als wir dort angekommen sind, waren wir voll dabei. Es hat eine attraktive Grösse, ist aber nicht einer der 1000 Zimmerbunker und das ist eine gute Sache. Das Hotel ist in ausgezeichnetem und gepflegtem Zustand. Alles ist immer in Ordnung.

Es duftet sehr angenehm im ganzen Hotel, was uns auf Anhieb sehr auffiel. Das Sand hotel ist aufgrund seiner zentralen und strandnahen Position sehr zu empfehlen. Für die Gäste ist es ein idealer Ausgangspunkt. Von dem Hotel aus sind es ca. 200 m zu Fuss und Sie stehen schon am schönen Sandstrand.

In unmittelbarer Nachbarschaft des Hauses liegt auch die Strandpromenade, wo es viele Geschäfte und Bars gibt. Sonst können Sie Ihr Fahrzeug sehr gut verlassen, alles ist sehr gut zu Fuss erreichbar. Ich kann Ihnen besonders den 24-Stunden überwachten Privatparkplatz raten, der etwa 100 m vom Hotel liegt.

Wir hatten noch nie so wunderschöne Räume und noch nie so gute Schlafmöglichkeiten. Alle haben gut ausgeschlafen und sich sehr wohlfühlt. Im Raum konnte man umsonst Trinkwasser tanken, die Mini-Bar war gut befüllt, aber mit Kosten, was ganz selbstverständlich ist. Die Bedienung ist im ganzen Hotel ausgezeichnet.

In diesem Hotel ist die deutsche Sprache keine fremde Sprache und wird von nahezu allen Mitarbeitern beherrscht. Also, unglücklicherweise lag der ganze Sand vom Meer auf dem Boden, der auch in den 5 Tagen des Aufenthalts nicht entfernt wurde. Die Toilette war immer sauber und die Bettwäsche wurde jeden Tag vorbereitet. Wir waren sehr überrascht, dass im Raum selbst kein Tipp akzeptiert wurde.

Wie in anderen Häusern haben wir das ganze Budget auf das Zimmer gesetzt und gedacht, dass das Team es nehmen würde. Die Speisen waren sowohl für das Frühstück als auch für das Abendbuffet vorzüglich. Es gibt nichts gegen das Kind, aber im Sommer wollen wir unsere Zeit haben.

Auch interessant

Mehr zum Thema