Doppelhaus Bungalow

Reihenhausbungalow

Bau eines Doppelbungalows - Doppelhaushälfte / Bungalow Wenn viele Menschen den Ausdruck doppelter Bungalow hören, denkt sie zuerst an ihren letzen Bungalowurlaub. Das ehemals einfache indische Landhaus ist heute als Doppelhaushälfte in vielen Variationen zu finden. Wenn Sie einen Doppel-Bungalow errichten möchten, entscheiden Sie sich für ein Erdgeschosshaus mit zwei getrennten Wohnungen. Das macht das Bungalow-Doppelhaus ideal als Einfamilienhaus für die ganze Familie. Für die ganze Familie.

Doppelbungalows sind definitionsgemäß eingeschossige Häuser mit zwei unabhängigen Einfamilienhäusern. Das macht den Doppel-Bungalow zu einem idealen Zuhause für die ganze Familie und für Ehepaare. Die Zugänglichkeit des Erdgeschosses macht den Doppel-Bungalow zu einem Wohnhaus für jede Etage. Und wer sich für den Bau eines Doppelbungalows entscheidet, baut sich ein dauerhaftes Zuhause.

Familienmitglieder mit körperlichen Behinderungen wissen auch den Doppel-Bungalow zu würdigen. Wenn Sie einen Doppel-Bungalow errichten möchten, sollten Sie auf einige besondere Merkmale achten. Neben den vielen Vorteile eines Zweifamilienhauses und eines Bungalows gibt es auch einige Benachteiligungen, die es zu umgehen galt. Die Doppelhaushälfte ist neben der Zugänglichkeit und Geeignetheit als Multi-Familienhaus ein Plus.

Es kann sich um gleich große oder verschieden große Wohnungen handeln. Wem ein Bungalow-Doppelhaus gefällt, der sollte jedoch ein ausreichend großes Anwesen haben, da hier nicht in der Ebene, sondern nur im Erdgeschoss erbaut wird. Der Doppel-Bungalow hat wie jedes andere Ferienhaus einige Vorzüge. Der beim Bau des Hauses auf besondere Massnahmen achten muss, die jedoch die Benachteiligungen des Doppelbungalows vermeiden können.

Fertighausbungalow 113

Bungalow 113 ist im klassisch eckigen Bungalowstil erbaut. Die abgewinkelte Konstruktion schafft einen geschützten Terassenbereich, der zum Aufenthalt im Außenbereich auffordert. Der Innenhof kann auf Anfrage überdacht werden, so dass die Terasse auch während der Übergangsphase genutzt werden kann. Die 113 m² WohnflÃ?che bieten viel Platz fÃ?r eine vierköpfige FamiÂle.

Der Wohn-, Ess- und Küchenbereich befindet sich in einem Trakt, das Hauptschlafzimmer und die beiden Kinderschlafzimmer befinden sich im anderen Trakt. Damit ist trotz der Einteilung aller Räumlichkeiten auf einer einzigen Stufe eine Raumtrennung der verschiedenen Flächen möglich.

Mehr zum Thema