Familienurlaub Spanien

Urlaub für Familien in Spanien

Familienferien Spanien: Informationen, Tips und Angebot Auf der Baleareninsel gibt es alles, was man sich für einen entspannten Familienurlaub wünscht: flache, feine Sandstrände zum Bau von Sandburgen, wie in der Bucht von Alcúdia, wo Bademeister für Geborgenheit sorgten. Geschütztes Calas, die pittoresken kleinen Inseln entlang der östlichen Küste, wie Cala d'Or oder Cala Mandia. Nehmen Sie die historische Straßenbahnlinie nach Sydney und genießen Sie das schönste orangefarbene Eis der Stadt.

Hoteltipp auf Mallorca: Das Blau Punta Reina Ressort in Cala Mandia verfügt über Mini- und Teenagerclubs, Kinderdisco, Planschbecken, Fussball, Minigolf und vieles mehr. Durchsuchen Sie unsere Angebote für Pauschalangebote, Gastfamilienhotels und Last Minute Reisen und erfreuen Sie sich an Ihrem Aufenthalt! Außer Mallorca hat jede der vier anderen Balearen, Menorca, Ibiza, Formentera und Cabrera, ihren eigenen Charme.

Ibiza beispielsweise wird mehr als die Partyinsel der Balearen angesehen, Menorca ist ein familienfreundliches, ruhiges Naturgut. Die Bucht von Son Son Xoriguer im südwestlichen Menorca oder die sanft geneigten Strände in der fjordähnlichen Cala Santandria und in der wunderschönen Playa de Son Bou sind pittoresk. Zahlreiche Hotelanlagen und Ressorts haben sich auf kleine Besucher vorbereitet und offerieren einen ausgezeichneten Familienservice, wie z.B. der Royal Son Bou Family Club, wo Sie in gemütlichen Appartements übernachten und ein abwechslungsreiches Animationsangebot für die ganze Familie vorfinden.

Familienferien Spanien | Strandurlaub mit Kinder

Das Bienvenido in Spanien, eines der beliebtesten Urlaubsländer für Einheimische. Das mediterrane Mittelmeerklima mit nahezu ganzjährigem Sonnenlicht, lebenslustigen Menschen und einer überwältigenden Natur, all das und vieles mehr macht Spanien so reizvoll für Gastfamilien mit Kinder. Die wunderschönen Balearen Mallorca, Menorca, Ibiza und Formentera sowie die Kanaren Teneriffa, Gran Canaria, Fuerteventura und Lanzarote zählen zu Spanien und sind dank der vielen Sandstrände und familienfreundlichen Hotels auch ideal für einen Familienausflug.

Und nicht zu vergessen der Reichtum an kulturell reichen spanischen Großstädten wie Madrid, Toledo oder Valencia, wo man sich in die Geschichte vertiefen kann. Spanien ist und bleibt eines der Länder, das ideale Bedingungen für einen Ferienaufenthalt mit Kinder hat. Alleine in Spanien gibt es eine Küstenlinie von über 3.000 Kilometern mit vielen einzigartigen und kinderfreundlichen Stränden.

Für einen Familienurlaub am Wasser ist die Costa del Sol in Andalusien besonders attraktiv, wo es neben Sonnenschein, Sandstrand und Wasser auch viele familienfreundliche Hotels mit speziellen Festpreisen für Kinder und Betreuung gibt. Die meisten Strände an der Costa del Sol verfügen über Spielplätze, Liegestühle und Sonnenschirme sowie über Restaurant und Bars.

Doch auch jenseits des Strands gibt es keinen Mangel an Vielfalt für die ganze Familie. Denn auch außerhalb des Strands gibt es keinen Mangel an Vielfalt. Für diejenigen, die Lust auf Spaziergänge oder Wanderungen haben, ist der Naturpark El Carrascar de la Font Roja nicht weit entfernt. Das ist, wie Urlaub in Spanien sein soll.

Auch interessant

Mehr zum Thema