Family Hotel Ostsee

Hotel Ostsee

ERLEBEN SIE MEDITERRANES FLAIR IM APARTHOTEL OSTSEEPERLE, EINZELN, ZU ZWEIT ODER MIT DER FAMILIE. ERLEBEN SIE MEDITERRANES FLAIR IM APARTHOTEL OSTSEEPERLE, EINZELN, ZU ZWEIT ODER MIT DER FAMILIE. Vorraussetzungen für einen erholsamen und kulturreichen Urlaub mit der ganzen Familie! Sonnenflügel-Familienanlagen - Casa Cook Hotels. Auf der polnischen Insel Wolin empfängt Sie Ihr Ferienort Misdroy (pol.

Miedzyzdroje) - die Perle der Ostsee.

Das Ostseehotel Babe - Familienhotel & Gasthaus - Home

Morgens kam auch meine Ehefrau mit den anderen beiden Kinder zum Fruehstueck, auch alles kein Thema. Das Essen, a la carte, war sehr schmackhaft. Es gibt ein reichhaltiges und abwechslungsreiches Fruehstueck....das Fruehstueck ist wahnsinnig, sehr schmackhaft und hat nichts zu bieten. Die Bedienung ist am Ball und versucht, dem Besucher ein gutes Gefühl zu vermitteln.

Das Hotel kann ich Ihnen herzlich weiterempfehlen.

Datenbankbetreiber

Unser Hotel befindet sich seit 1903 in Familienbesitz. Passion, Enthusiasmus und Freude für unsere Gegend und unsere "Berufung" als Wirt machen das ehemalige RESERVATION Inn zu dem Ort der Kraft, der es heute ist. Ein Hotel formt seinen Wohlfühl-Charakter. Wilkommen in Kaiserslautern! Das Hotel mit Familientradition.

Wissenswertes zum 100-jährigen Jubiläum des Hotel Erholungsortes im Baltischen Seebad Gellenhusen. In seiner Werbebroschüre widmet sich Hotellier und Reichardt auch dem Charme von Cellenhusen. "Der Ostseebadeort Kühlenhusen liegt unmittelbar an der Ostsee, hat einen ausgezeichneten weissen Sandstrand, den andere Küstenorte nur ganz vereinzelt vorweisen können. Betrachtet man auch die recht moderaten Rentenpreise, so ist das so schön angelegte Heilbad in Zusammenhang mit den Wäldern all jenen zu empfehlen, die am wärmsten nach Genesung und Frieden Ausschau halten.

Anhaltspunkte, die im Sommer, als zu Beginn des vergangenen Jahres Besucher aus aller Welt kamen, um sich im idyllisch gelegenen Dorf zu entspannen und dem bekannten Urlaubsprogramm zu folgen: Schlösser errichten, sich in stilvollen Badeanzügen in den Wellen der Ostsee austoben, Pferdeschlittenfahrten durchs ganze Land unternehmen und last but not least am üppig gedeckten Hoteltisch eine herzhafte ländliche Küche genießen.

Seitdem ist ein ganzes Jahrzehnt verstrichen, aber Friedrich Reichardts "Pensionat Erholung", eines der traditionsreichsten Kellenhusener Wohnhäuser, ist immer noch eine gute Wahl an der Ostsee. Besonders der heutige Eigentümer Markus Schnoor, das dritte Sohn von Hermann und Helga Schnoor, der 1995 nach dem Tode seines Vater die Leitung übernahm und seit 2000 Eigentümer ist, sieht sich der Familientradition des Unternehmens verbunden.

1961 übernahmen seine Muttergesellschaft die Firma von Georg Galuschky. Beides hat sich seit der Jugend zur Hotelbranche entwickelt. Herrmann Schnoor, als der älteste von fünf Kindern im Hotel "Eichenhain" im Baltischen Seebad Pelzerhaken. 2. Eine solche alte Hotelanlage ist mit einer Vielzahl von wechselnden Veranstaltungen verknüpft. Es spiegelt Trends der Zeit, menschliche Schicksale, familiäre Geschichte. Wesentlich beeinflusst von Anna, einer der vier älteren Friedrich Reichardt-Töchter, die die Vermietungen auch in den schwersten Momenten halten konnte.

Anschließend arbeiteten die Geschwister Anna und Ina hart daran, den Bestand der Backstube und des Hotels zu erhalten. Gebaut 1928 von Friedrich Reichardt. Ein düsteres Stück ihrer Firmengeschichte war 1961 der Todesfall der Hotelmanagerin Anna. 1958 heirateten Hermann und Helga Schnoor und führen seither die Strandbetriebe "Bellevue", "Strandcafé" und "Koralle", die auch Georg Galuschky gehörten.

1962 übernahm sie die Hotellerie und damit die dritte Gen. Mit unermüdlichem unternehmerischem und gastronomischem Einsatz wurde das Hotel bis in die 1970er Jahre schrittweise mit warmem Wasser, Heizung sowie Dusche und WC in den Räumen ausgestattet. Damit sind die Voraussetzungen dafür gegeben, viele Jahre lang höchste holsteinische Gastlichkeit mit persönlicher Pflege und familiärem Ambiente zu gewährleisten.

Auch interessant

Mehr zum Thema