Ferien in Masuren

Urlaub in Masuren

Die Wildnis und verbringen ihren Urlaub in der Masurischen Seenplatte. Sie wollen aber auch die wahre Bedeutung des Wortes "Urlaub" entdecken. Unsere oberste Priorität ist die Qualitat. Wohin möchten Sie Ihren Urlaub fahren? Wähle ein Ankunftsdatum und Verweildauer, um die relevanten Ergebnisse und genauen Tarife zu erfahren.

Wir sind immer für Sie da oder stehen Ihnen vor Ort zur Verfügung: mit Hinweisen zu Ihrem Urlaubsort oder der Urlaubsregion sowie speziellen Urlaubsunterkünften.

Genießen Sie Ihre Ruhe in Ihrem eigenen Ferienhaus. Man muss keine fixen Mahlzeiten einhalten und hat genügend Raum für die ganze Familie. Für die ganze Gruppe.

Herzlich Wilkommen in Masuren

Im schönen Mazurischen Seengebiet, unweit von Mikolajki, befindet sich das pittoreske Dorf Talk. Sie können hier Ihren Aufenthalt in Masuren geniessen und die endlosen Weiten Masurens inmitten der unberührten Landschaft ergründen. Das Umland mit seinen vielen kleinen Badeseen laden zum Schwimmen, Fischen, Windsurfen oder auch nur zum Nickerchen auf der Weide ein, während man den Blick nur auf die bezaubernde Landschaft richtet, um ein gutes Büchlein zu lesen.

Was Sie über Masuren erfahren haben, ist die Wahrheit. Wäre der Mensch eine Autobatterie, wäre Masuren unsere Tankstelle.

Die Masuren in Polen

Schneefall weit und breit. Was? Weiß sind die verschneiten Wiesen, weiß - die gefrorenen See, weiß - die endlosen Waldgebiete entlang des Wegs, die über ein flauschiges weißes Fell geworfen zu sein schienen, um ihre harte Winternacktheit zu überdecken. Es ist im Winterschlaf und wir sind in Masuren. Für Weicheier nichts, denn die lokalen Wintern gehören zu den kühlsten in Europa.

Vater Frostig holt einen richtigen Winterschlaf aus Russland nach Masuren: mit Glatteis und Schneefall, in dem die Region sinkt, und einer eisigen Brise, die einem ins Auge springt. Die Masuren sind ein hervorragendes Ziel für alle, die nicht nur ein ganz spezielles Reise-Erlebnis wollen, sondern auch die wahre Bedeutung des Begriffs "Urlaub" ergründen.

Das lateinische Wort "feriae" hat als eine der bedeutendsten Bedeutung "Ruhetage", und das ist es, was jeder, der Masuren im Sommer besucht, findet. Sonst aber die selbe Hektik: Man will alles erleben, alles gehen, jede Besonderheit ausprobieren, nichts verpassen. In der winterlichen Masuren gibt es nicht viel zu tun und nicht viel zu erleben.

Es gibt nur so viel Schneefall und Glatteis, wie das bloße Auge sehen kann. Das macht Masuren zum idealen Platz, um dem stressigen Jahr zu entfliehen, sich von den Strapazen und Belastungen des täglichen Lebens zu befreien und sich auszuruhen. Mit großer Leidenschaft und Sehnsucht haben Siegfried Lenz und die "Zeit"-Redakteurin Marion Gräfin Dürhoff über Masuren geschrieben und so einen Platz der Sehnsucht geschaffen.

Jahrhundert in Masuren und schwärmt in vielen seiner Werke vom "einfachen Landleben". Ich war vom Schneefall und den Träumen ergriffen. "Die Masurenlandschaft begeistert das Publikum mit über 3000 großen und kleinen Teichen und einer Vielzahl von Regenwald.

Zahlreiche Gaststätten und Cafes schließen im Sommer und machen die sonst so geschäftige Touristenhochburg Krutyn zum Aussterben verurteilt. Keineswegs nachteilig für den tapferen Wintergast: Die Menschen hier sind immer sehr nett, aber im Sommer haben sie mehr Zeit. Vor allem aber können Sie an ihrem gewohnten Winterleben fernab der ausgedienten Touristenmaschine teilhaben.

Ob ein netter Plausch hier, ein langer Gang durch die Winterlandschaft dort oder das gemütliche Beisammensein am heißen Ofen und das Gespräch über die Mythen und Mythen der Masuren - all das erhält der Gast als schöne Zugabe zu seinem Reisepackage. Das Städtchen Kadzidtowo ist eine treue kulturelle Siedlung im masurischen Naturpark, die vom Paar Worobiec geführt wird.

In den Wintermonaten erhalten Sie sicher ein Kachelofenzimmer, das zusammen mit der ländlichen Ausstattung, der Gastfreundschaft der Gäste und der Vollverpflegung aus guten hausgemachten Speisen eine beruhigende Wirkung hat. Auf den Skiern geschnallt und los geht's durch zerstückelte Waldgebiete und zugefrorene Gletscher. Die silberne Ruhe lässt den Schneeknirschen nur ruhig erklingen.

Tagestouren durch die Masurenwälder, einschließlich Lagerfeuern, können auf Anfrage arrangiert werden. Wenn Sie den Mumm haben, können Sie auf den großen Binnenseen auch Eislaufen vorbestellen. Wenn Sie auf der Suche nach Frieden sind, sich nach der unberührten Landschaft sehnen und sich daran gewöhnen wollen, wie simpel die wirklich schönen Sachen im Alltag sind, werden Sie sich in der schönen Landschaft Masurens mit ihren verschneiten und schneebedeckten Wintermonaten sicher wohlgefühlen.

Mehr zum Thema