Ferien in Polen Ostsee

Urlaub in Polen Ostsee

Das Modellprojekt "Urlaub auf dem Lande" hat zum ersten Mal sanften Tourismus geprobt. Im Gegensatz zur technischen Aufgabe danach, erziehen Sie Ihre Position durch den Gallier dann hatte. Mittlerweile ist klar, dass die meisten der betroffenen Kinder in Polen leben oder deutsche Eltern sind, die im Ausland leben.

Polen: Ostsee und Masuren: Strand, Stadt & Landschaft - Aktive Ferien in Nord-Polen - Grazyna Kling, Wolfgang Kling

"Die Abstinenz vom Alkohol ist ein Test für Ihren Glaube und Patriotismus." In der Rastenburger Pfarrkirche kann man also das polnische Ketzchen inmitten des Landes der 1000 Teiche nachlesen. Aus Stettin und Swinoujscie führt sie in mehreren Stufen entlang der gesamten Ostsee Küste Polens. Hier werden die historischen Badeorte der Ostsee präsentiert, in Danzig verweilt und Pommerns und der Kaschuben gewürdigt.

Neben Fahrradtouren testeten die Kling's auch Paddeltouren für ihre Leserschaft, wanderten in die Wüste zu den Wisente und sammelten viele nützliche Auskünfte. Es wird glaubhaft vermittelt, dass jeder, der durch das Heimatland von Greyna King fährt, mit Begeisterung zurückkehrt.

Während der Ferien wurde ein Spielfilm in der Alte Corbmacherei in Berlin gemacht.

Matthias Neuberts Instruktionen kommen jede Sekunde. "Der Regisseur ist Kamera und Regisseur des Seminares "Media in Bewegung - Ihr eigener Spielfilm in einer Woche", das während der Ferien im Mehr-Generationenhaus " Alten Corbmacherei " in Berlin stattfand. "Diese Bitte mag in den letzten Tagen in Berlin oft gehört worden sein.

Weil während eines Ferienprojektes junge Leute sich beim Filmemachen versuchten. Etwa 20 Schüler, davon etwa die Haelfte aus dem provisorischen Heim, beteiligen sich an dem Urlaubsprojekt. Die beiden vom Potsdam Media Institute helfen und beraten die Jungen und Mädels. Dann wurde abgeklärt, wer sich für was interessiert - denn es war notwendig, die entsprechenden Arbeiten zu verteil.

"Sie sollten spezielle Plätze sein - entweder für die Kinder oder die Stadt", sagt Martin Leeder. Nach den teilweise stürmischen Kulissen nach etwa einer halben Stunde wurde das Filmmaterial durchgesiebt, zugeschnitten und anschließend zu einem fertiggestellten Bild zusammengefügt. "Sie wird dokumentarisch - aber mit Spielfilm-Elementen, die verdeutlichen, wie bedeutend die Werkfeuerwehr ist", so Matthias Neubert.

Auch Tom-Niclas Müller hält das Vorhaben für großartig. Derzeit ist er im Schulwechsel und wird nach den Ferien in Berlin die siebte Klassenstufe des Gymnasiums in Berlin durchlaufen. "Der 12-Jährige sagt: "Es ist cool, einen eigenen Spielfilm zu machen und die Action selbst zu machen". Die teilnehmenden Schüler sind regelmäßig Gäste des Jugendklubs in der "Alten Korbmacherei".

"Bereits im vergangenen Jahr haben wir einen Ferienworkshop mit dem Atelier an der Rosa Luxemburg Schule in Potsdam durchgeführt und es hat Spass gemacht", erzählt Martin Leeder. Nachdem die Projektfinanzierung in Braunschweig mit Hilfe der "Aktion Mensch" gesichert wurde, war der Start frei. "Das ist ein großartiges Ferienprojekt", sagt Antje Warwas.

Der fertige Kinofilm will sie unbedingt sehen.

Auch interessant

Mehr zum Thema