Günstige Ferienwohnung Polnische Ostseeküste

Preiswerte Ferienwohnung Polnische Ostseeküste

An der Ostseeküste Polens befindet sich eine der schönsten Küsten an der Ostsee. singlereisen das gleiche Bild Ruhehaus in der Ferienflügel-Wüste. Ihre Wohnung in Südpolen als Startpunkt für eine Fahrt durch den Nordpolen.

Zoppot ist eines der wichtigsten touristischen Zentren an der Bucht von Danzig und wurde vor allem durch seinen Badeort an der Ostsee bekannt. Die Appartements in Zoppot befinden sich im äußersten Nordosten von Polen, unweit der Grenzen zu Russland. Buchen Sie Ihre Ferienwohnung in Zoppot und lernen Sie die polnische Ostseeküste näher kennen und schätzen. Zoppot ist Teil des Ballungsraumes Trójmiasto, zu dem auch Danzig und Gdynia zählen.

Jh. zurück, als hier das erste Fischerdörfchen entstand. So hat sich Zoppot schnell zu einem edlen Badeort entwickelt, der auch international Besucher anziehen konnte. Die pünktliche Räumung von Zoppot aus den herannahenden Streitkräften der Rote Armee im Frühling 1945 verschonte die Großstadt weitestgehend vor der Zerstörung.

Besonders interessant ist der über 500 m lange hölzerne Steg, der sich als Pier weit in die Bucht von Danzig ausdehnt. Sie finden hier viele Restaurants, in denen Sie köstlichen frischen Frischfisch geniessen können. Das älteste Gebäude der Hansestadt ist die St. Andrew Bobola-Kathedrale. Noch heute wird der namengebende polnische Jesus und Martyrer zutiefst geehrt.

In Zoppot gibt es kaum ein Angebot zum Couch-Surfen. Deshalb sollten Sie sich besser eine Privatunterkunft in Zoppot suchen. Sie können von Ihrer Wohnung in Zoppot aus auch die umgebenden Ortschaften aufsuchen. Etwas weiter im Süden befindet sich die frühere Hanse- und Industriestadt Danzig. Der wirtschaftliche Höchststand wurde im Hochmittelalter erreicht, als Danzig als die wohlhabendste Großstadt der Erde erachtet wurde.

Das lag an seiner Position als wichtigstem Standort der polnisch-litauischen Staatsgemeinschaft, etwa 80% des Aussenhandels wurden über Danzig abgewickelt. 2. Seit 1522 wurde die Hansestadt mehr und mehr in die religiösen und politischen Auseinandersetzungen des zwanzigsten Jahrhunderts miteinbezogen. Ungeachtet der schweren Zerstörung im Zweiten Weltkrieg finden Sie in der Umgebung unserer Wohnungen in Danzig eine Vielzahl geschichtsträchtiger Aussichten.

Das wichtigste Bauwerk der Hansestadt ist das bereits 1444 erbaute und heute zum Maritimen Museum gehörende Krankor. Ebenfalls einen Besuch wert ist der so genannte Kunsthof am Lange Platz, wo seit dem XV. Jh. die Gdansker Wertpapierbörse war. Großendorf, im polnischen Wladyslawowo, befindet sich auf der Helhalbinsel.

Außer dem Fremdenverkehr hat auch das große Dorf einen beliebten Badeort, der der kleinen Insel vor allem wirtschaftliche Prosperität sicherstellt. Vom Ferienhaus in Großendorf aus erreichen Sie den 1978 erbauten Landschaftspark an der Küste, der durch eine ständige Ausstellung im Hause Hallerówka abgerundet wird. Jurata ist Teil der Kommune Jastarnia und befindet sich in der Nähe der Helhalbinsel.

Hier befindet sich ein schöner Pinienwald, der sich bis zum Sonnenstrand im Süden ausdehnt. Dank ihnen ist Jurata trotz seiner ungünstigen geographischen Situation an das Schienennetz angeschlossen. Appartements in Jurata finden Sie hier bei uns. Vom Zoppot aus erreicht man über ein gut entwickeltes Autobahnnetz schnell die russische Landesgrenze.

Das königliche Tor ist der letzte erhaltene Teil der im neunzehnten Jh. gebauten Befestigungen. Auch der Umweg zum Königsberg ist für viele Gäste ein Muss. Wenn Sie Russlands Landeshauptstadt sehen wollen, finden Sie in Moskau eine Vielzahl von gemütlichen Wohnungen.

Auch interessant

Mehr zum Thema