Hotel in Kolobrzeg

In Kolobrzeg gelegenes Hotel

Das Haus besticht durch seine originelle Architektur sowie durch seine besondere Lage. Hören Sie das Geräusch der Wellen bei einem schönen Spaziergang am Strand und lassen Sie sich eine frische Meeresbrise um die Nase wehen. In Kolobrzeg wird Ihre Städtereise mit unseren günstigen Hotels perfekt. Was Sie erwarten können: Das Hotel ist eine äußerst gelungene Kombination aus Design und Luxus, das Herzstück ist der SPA- und Wellnessbereich. Die Karolina ist sehr höflich, hat uns vor unserem Aufenthalt mit allen notwendigen Details versorgt, was ein perfekter Start war.

Startseite - Arka Medical Spa - hotel nad morzem zu verkaufen.

Begrüßen Sie uns zu einer Entdeckungsreise durch die Welt des Geschmacks im Medical Spa von Arka****. Der Küchenchef kocht für Sie leckere und leckere Speisen. Die gute Speisekarte in unseren Gaststätten, Cafes und Kneipen wird jeden unserer Besucher begeistern. In der Wellness-Galerie erfahren Sie, was für eine professionelle und entspannende Wirkung in den Augen eines Kometologen steckt.

Wir haben auch für Sie ein wunderschönes rituelles "Arka Medical SPA Wir sind hier, damit Sie sich besser fühlen...."

Sandhotel Kolberg Kolobrzeg Ostsee Polen

Hotel Sand befindet sich in zentraler Lage im Kurort Kolberg und ist nur ca. 150 Meter vom Meer und ca. 2 Kilometer von der Innenstadt enfernt. Im Jahr 2009 wurde das 4-geschossige, gemütliche Hotel Sand komplett renoviert und auf moderne Art und Weise konzipiert. Zum Angebot gehören eine geschmackvolle Empfangshalle mit 24-Stunden-Rezeption, 3 Fahrstühle, á la carte Restaurants (auch als Speisesaal genutzt), Bar, Lobby-Bar, Konferenz- und Ruheraum, Sonnenterasse.

Badekomplex mit Hallenbad (10 x 5 m, ca. 28°C), Sprudelbad, Eisfontäne, Trockensauna, Schwitzbad, Cardio-Fitnessraum (kostenlos für Hotelgäste). Dazu kommt ein modernes Anwendungsgebiet, in dem sowohl die medizinische als auch die Wellness-Behandlungen ausgeführt werden. Rauchen ist im ganzen Hotel verboten. Das Nichtraucher-Zimmer ist großzügig, lichtdurchflutet und zeitgemäß.

Sämtliche Räume sind ausgestattet mit Duschkabine, WC, LCD-Sat-TV, Telephon, WLAN, Morgenmantel, Fön, Safe und Mini-Bar. Die meisten Räume haben einen eigenen Südbalkon oder eine eigene Terasse. Dienstleistungen: Gratis Aufbewahrung von Wertsachen (Rezeption), Fahrradvermietung, Bügeleisenvermietung, Wäscheservice und Gepäckservice. Anwendungsgebiete der Behandlungen: Teilmassage, Wirbelsäulenmassage, Unterwasser-Massage, Kältetherapie, Laser-Therapie, Magnetfeldtherapie, Magnetfeld-Therapie, Moorschläge, Inhalation, Sollux-Lampe, Elektro-Therapie, diadynamische Therapie, Aquagym, Sportgymnastik in der Gruppen.

Die folgende Übersicht enthält die An- und Abreisedaten für dieses Hotel.

Das Hotel Sand bei Zdrojowa - Hotel Kolobrzeg

Was Sie erwarten können: Das Hotel ist eine überaus erfolgreiche Kombination aus Gestaltung und Komfort, das Kernstück ist der SPA- und Wellnessbereich. Dieser Überblick über die Hotel- und Angebotsfunktionen soll die Präsentation vereinfachen und ist nicht bindend. Das Hotel ist eher für ältere Menschen gedacht. Im Moment ist viel los um das Hotel herum. Hotel: Das Hotel ist sehr zeitgemäß und sehr gepflegt. ....

Sauberes, modernes, ansprechendes, helles und freundliches Aussehen. Hotel: Moderner und guter Erhaltungszustand. Räume: Alles in Ordnung. Leistung: Aufmerksame Mitarbeiter mit sehr guter Sprachkompetenz. Ein sehr gutes Hotel mit großen Räumen, sehr guter Küche und Bedienung! Sie ist sehr gepflegt und gepflegt ausgestattet. Hotel: Alles Trinkgeld. Raum: Sehr befriedigend. Bedienung: Sehr sympathisch und zuvorkommend.

Das Hotel ist sehr gepflegt. Gutes Futter, sehr gutes Hotel, sehr guter Sandstrand. .... im Hotel ist nicht viel los. Superschönes Hotel mit freundlicher Zusammenarbeit. Die Poollandschaft ist genügend und sehr gepflegt, es steht immer ein Angestellter zur Verfügung. Räume: Sehr große Räume mit sehr guter Ausstatung. Bedienung: Der Dienst war großartig.

Die Mitarbeiter sind sehr zuvorkommend und zuvorkommend. Eine sehr schöne Hotelanlage und ein großartiger Ferienort. Das ist ein sehr nettes Hotel. Es ist sehr gut, das Hotel ist sehr gut, das Fruehstueck war sehr vielseitig und ergiebig. Die Mitarbeiter waren sehr sympathisch, alle versuchten, die deutsche Sprache zu erlernen. Hotel: .... Bedienung: Sehr schön. Moderner Hotelbetrieb. Die Mitarbeiter reden Englisch. .....

Bedienung: Sehr achtsam. Anlässlich des Geburtstages gab es einen großen Fruchtteller und eine Rotweinflasche mit den besten Grüßen der Hoteldirektion. Zimmermann: o.k. ..... war nicht notwendigerweise gut, unterbrach aber den Feiertag nicht. Räume: Die Raumgröße war wirklich erstklassig, ebenso wie der dort vorhandene Einbauschrank. Persönlich störte uns ein wenig, dass die Dienstmädchen das Bad/den Raum sorgfältig gereinigt haben, aber nicht den Stuhl und den Esstisch.

Raum: Leider stehen im Wohnzimmer nur ein Sitzplatz und ein Lehnstuhl zur VerfÃ?gung. Großartiges Hotel, zentrale Lage, saubere Lage, gutes Essen, sehr freundliches Mitarbeiter. Trinkflaschen in den Raum legen. Dies ist in einem 4-Sterne-Hotel zu erwarten. Auch hier gilt. Ein gutes Hotel, das seine vier Sternen hat.

Hotel: Gut ausgerüstet und gepflegt. Räume: Raum rein und in gutem Zustande. Top-Hotel! Das Hotel war einfach zu finden und befindet sich in bester Wohnlage, es dauerte nicht lange bis zur Anlegestelle und zum Badestrand. Alle sind sehr rein. Das Hotel wird auch für Ihren kommenden Aufenthalt reserviert! Hotel: Das Hotel ist in sehr gutem Zustande!

Raum: Raum war großartig! Bedienung: Freundliche Aufnahme und Unterrichtung. Schwimmbad: Kleiner und feiner, sehr entspannender Teil. Raum: Hotel war in Ordnung - wenn sich jeder um etwas im Raum kümmern würde ("das Bild" müßte vorbereitet werden" würde verschwinden). Schwimmbad: Guter . Schwimmbad etwas kleiner, sehr guter Eindruck.

Hotel: Sehr gut. Räume: Sehr gut, Raum wunderschön groß, auch Bad sehr attraktiv. Saubere, warme, gute Stimmung, trotz der unmittelbaren Umgebung des Bahnhofs kein Nachtgeräusch, Wellnessbereich für die Hotelgroße wirklich sehr gut...... Bedienung: Trotz der sprachlichen Differenzen waren die Kammermädchen sehr sympathisch, wendig und stellten tadellose Reinheit sicher. Die Mitarbeiter an der Reception waren meist sympathisch.

Schwimmbad: Für die Grösse sehr schönes und durchdachtes Material. Großartiges Hotel mit sehr freundlichen Mitarbeitern. Empfohlenes Hotel in der NÃ? Nicht für Gäste des Hotels empfohlen. Die Jugendherberge war recht zeitgemäß ( "2017"), technisch einwandfrei und gut ausgestatte. Hotel: Keine großen Fehler. ..... Von der Belegschaft war nicht viel zu hören.

Schwimmbad: Alles zusammengepresst auf kleinstem Bauraum. Schwimmbad, Saunalandschaft und Fitness waren im Grunde genommen ein großer Saal, in dem es fast keine Privatsphäre gab. Das Hotel korrespondierte mit den Stars. Hotel: Unglücklicherweise war das Badezimmer nicht gerade wunderschön, unangenehm riechend aus dem Ablauf. .... Bedienung: Die Gastfreundschaft war ziemlich mäßig, Nachfrage nach Kessel ohne Schwierigkeiten. Schwimmbad: Saubere, moderne, saubere, neue Handtücher, Saunakabine kleine, aber ausreichende.

Hotel: Moderne Möblierung. Raum: In Ordnung, Fehler wurde sofort korrigiert. Bedienung: Sehr freundlich und freundlich. Schwimmbad: Alles verfügbar, Schwimmbad, Whirlpool, Trocken- und Dampfsauna. Eine Zimmerreservierung in Fahrtrichtung zum Hof sollten nur diejenigen vornehmen, die wirklich Frieden und Stille suchen. Räume: Geräumige und gut ausgestattete Räumlichkeiten. Schwimmbad: Wegen des vielfachen Schattens gibt es dort nicht viel zu sehen. Sei vorsichtig mit den Behandlungen, ab und zu ist das Pflegepersonal untrainiert und du bekommst nichts anderes als ein.....

Hotel: Wunderschönes Hotel mit modernster Ausstattung, kleinem Wohlfühl- und Sportbereich. Hotelzimmer: Hatte ein großes Hotelzimmer, mit allem, was Sie brauchen, sicher,..... Bedenklich waren die zu leuchtenden Gardinen, daher konnte man den Raum nicht ausreichend verdunkeln, ebenso wenig wie der zerklüftete Bodenbelag, der seine Bestzeit bereits hinter sich hat.

Servicebereitschaft: Alle sind sehr sympathisch und zuvorkommend. Schwimmbad: Ist kleiner, als es auf den Fotos erscheint. Die Hotelmitarbeiter fressen alles, was sie wollen. Doch viele Räume sehr lauter an der Strasse und am Hauptbahnhof auch über der Zufahrt zur U-Bahn sind für das Hotelempfangspersonal und die Hotelanbieter unannehmbar. Hotel: ....... Denkt man heute noch an die Zeit im Sand-Hotel-Komplex zurück, so ist man immer noch von unserem Hotelaufenthalt fasziniert.

Äußerst zuvorkommend gegenüber dem Gast. Dabei hat uns das Hotel durch seine gute geographische Position beeindruckt, da man schon immer verhältnismäßig kleine Entfernungen zurückgelegt hat. In der Zwischenzeit war es ordentlich und das Futter war gut. Großartiges, hochmodernes Hotel. Hotel: Alles ist blitzsauber und hochmodern möbliert. Räume: Alles Gute - ordentlich, frisch, modern und gut ausgeklügelt..... der Raum war nicht klimatisiert.

In den Herbstmonaten war es in Ordnung, aber im Winter muss es in den Zimmern sehr heiß sein. Dienstleistung: Mitarbeiter und Servicekräfte oben Schwimmbad: Wunderschöner Bade- und Sauna-Bereich. Räume: Die Liege und der Lehnstuhl waren nach dem Vorbild des Hotels geeignet, aber sehr unangenehm. Servicebereitschaft: Sie haben sich anstrengend angestrengt und nach der zweiten Rekalibrierung konnte das Serviceproblem gelöst werden.

Schwimmbad: Das Schwimmbad war in Ordnung. Verglichen mit unseren früheren Aufenthalten in anderen Häusern war das Angebot des Frühstücks sehr abwechslungsreich und gut. Hotel: Der Hotelzustand und die Möblierung waren in Ordnung. Räume: Der Erhaltungszustand und die Möblierung waren sehr gut. Wunderschönes, modern eingerichtetes Hotel. Die Verpflegung war großartig, auch für Kleinkinder gab es immer etwas zu fressen.

Im Sandhotel ist es der Oberschicht in Kolberg sehr ähnlich. Besonders die großzügigen Räumlichkeiten machen den Besuch sehr komfortabel. Das Sandhotel ist eines der neuen Häuser in Kolberg. Das Mobiliar ist auf dem neuesten Stand der Technik. Räume: Die Möblierung der Räumlichkeiten ist gut und funktional. Servicebereitschaft: Das Team ist zum großen Teil freundlich, hilfreich und freundlich, natürlich gibt es ab und zu auch Ausnahmefälle.

Schwimmbad: Der Badebereich ist nicht sehr groß, aber immer noch nicht überlaufen, so dass man sehr gut baden oder Zeit im Whirlpool oder in der Saunalandschaft verbringt. Servicebereitschaft: ...... Die Jugendherberge ist sehr gut und verhältnismäßig frisch. Servicebereitschaft: Sie wird tagtäglich gereinigt, auch an Sonn- und Feiertagen sowie am Wochenende. Die Belegschaft ist sympathisch und zuvorkommend.

Wunderschönes Hotel in sehr guter Verfassung. Servicebereitschaft: Sehr gut und zuvorkommend - mit Room-Servicedienst ein paar negative Punkte (nur einmal pro Jahr staubsaugen). Im Großen und Ganzen war das Hotel gut gerüstet. Bei den Zimmern handelte es sich um gut ausgestattete und saubere Räumlichkeiten. Nichtsdestotrotz würde ich das Hotel anderen empfehlen. Räume: Die Räume sind großzügig bemessen. Servicebereitschaft: ......

Schwimmbad: Wir hatten keinen Swimmingpool und keinen dazugehörigen Gastgarten. Wunderschönes, hochmodernes Hotel mit viel Aufstiegspotential. Schwimmbad: Es ist schlecht, dass es nach der Erfrischung keinen Entspannungsraum gibt. Servicebereitschaft: Der Empfangsbereich ist gut und sprachlich kompetent, das Servicepersonal ist ein wenig zurückhaltend. Ich mochte das Hotel, vor allem, weil es nette Räume hat und es eine Dachterrasse gab.

Der Gesamteindruck ist gut. Hotel: Alle haben einen tollen Auftritt gehabt. Neuzeitlich, in einwandfreiem Erhaltungszustand, gereinigt. [.... Der Raum war grosszügig abgeschnitten und gesäubert. Servicebereitschaft: Das Team ist sehr zuvorkommend und versucht immer, zu unterstützen. Alternativ empfiehlt sich das Cafe Nostalgia, das sich in unmittelbarer Nähe des Hotels befindet, aber über einen anderen Operator verfügt - schnelles Servicepersonal, gute Torten, gutes Getränk, gutes Bier und gute Coctails.

Schwimmbad: Der Swimmingpool und die Saunalandschaft sind sehr hübsch, aber auch sehr schmal. Ab und zu war es ziemlich ausgebucht, aber von Zeit zu Zeit gab es auch die Möglichkeit, den Swimmingpool beinahe allein zu benutzen. Der Hotelbetrieb war gut. Der Mangel oder das Schlimmste daran war, dass der Raum nicht für 3 Menschen bestimmt war.

Der Innenraum des Hotels auf den Stockwerken ist ein wenig dunkel und verwirrend, weil man das Gefuehl hat, dass es ueberall Korridore gibt, aber man gewoehnt sich daran gewoehnt. Ein toller Ort. Hotel: Das Hotel selbst war in gutem Erhaltungszustand, hochmodern und ohne jeglichen Schnickschnack. Zu diesem Zweck gab es Notizen zum Einfüllen im Raum oder es wurde auf direktem Weg an die Haushälterin oder die Reception berichtet.

Möglicherweise wäre die Reinheit der Räume besser, aber das erscheint mir ein politisches Hindernis, denn im Marine-Hotel im Jahr 2013 war es genauso schlimm. Servicebereitschaft: Harte, sehr freundliche, deutsche und/oder englische oder handwerkliche und fußläufige Sprache. In den Wintermonaten hat uns das Hotel für einen kurzen Urlaub sehr gut geschmeckt.

Räume: Moderner, funktionaler, moderner Servicebereitschaft: Sehr schön, wenn sie thematisiert wird. Schwimmbad: Hallenschwimmbad ein wenig zu schmal, aber gut benutzbar. Es wurde hauptsächlich von Älteren benutzt, so dass es für Töchter und Enkeltochter nicht sehr spannend war..... Hotel: Sehr ordentlich. Raum: ..... Servicebereitschaft: Unglücklicherweise nicht ganz so zuvorkommend. Schwimmbad: Sehr schmal und geräuschvoll.

Die Köchin hat nicht einmal köstlich gegart, obwohl das Hotel für seine Gastronomie irgendwelche Auszeichnungen erhalten hat. Eher ein Spa als ein Hotel. Schwimmbad: Sehr kleiner Swimmingpool mit viel Kohlensäure; Swirlpool das Gleiche (hat gleich einen Hautausschlag bekommen). Der Hotelbetrieb war sehr aufgeräumt und alle Räume waren sehr aufgeräumt. Räume: Die Möblierung war zweckdienlich.

Ausführlichere Informationen zu Sightseeing und Reiseangeboten von der Website Die Jugendherberge ist in gutem Erhaltungszustand. Eine realitätsgetreue Darstellung des Hotels vermitteln die Fotos der Tourveranstalter. Servicebereitschaft: Es steht eine Menge Mitarbeiter zur Verfügung. Jammerschade, denn andernfalls hinterlässt das Hotel einen angenehmen Gesamteindruck. Eine Hotelübernachtung steht und fällt allerdings mit der Lebensqualität des Pflegepersonals.

Das ist im Hotel Sand überhaupt nicht der Fall. Lautes, lebhaftes Hören, Räume praktisch, aber unangenehm, Kinder beim Frühstück schreiend - Wenn Sie auf der Suche nach Frieden und Entspannung sind, werden Sie dort nicht das finden, was Sie suchen. Zum zweiten Mal waren wir im Sand-Hotel und ich muss gestehen, dass das ganze Hotel etwas mehr vernachlässigt wurde als im letzten Jahr.... schickte die Hotelzimmer, weil sie sich in der Eingangshalle im Untergeschoss befanden.

Hotel: In der Zwischenzeit veraltet, hübsch.... aber befleckt und teils verschmutzt. Räume: Der Armlehnstuhl, den wir im letzten Jahr hatten, wurde renoviert. Servicebereitschaft: Das Servicepersonal an der Reception (mit Ausnahme von 2 Personen) sehr durchweicht und unerfreulich, im Sandsacz etwas besser, aber nicht wirklich freundlich. Schwimmbad: Verhältnismäßig gewartet. Ungepflegtes Hotelzimmer, im Familienraum für Kinder nur hartes Ausziehsofa.

Räume: liebelos, Vorhang teils von der Reling herabhängend, eingefärbter Bodenbelag, durchgelegtes Doppelbett, hartes Schlafsofa, Kissen im Miniformat, Bad in Ordnung. Servicebereitschaft: Mitarbeiter durchweg unzuverlässig, aber gewissenhaft (Restaurant). Der Raum ist schlecht gesäubert. Schwimmbad: Sehr kleines und daher zu volles Schwimmbad, in den Schwimmbadbereich integrierte Saunalandschaft, kein Ruheraum, Benützung durch die Badegäste in der Badebekleidung. Hotelzimmer: Moderne möblierte Hotelzimmer, die nicht nach dem Niveau eines 5-Sterne-Hotels gesäubert wurden.

Duschen wurden nicht einmal gesäubert und ein Hausstaubsauger gehört auch nicht zu diesem Hotel. Der Reinigungsaufwand korrespondiert nicht unbedingt mit einem 5-Sterne-Level. Servicebereitschaft: Das Check-in-Personal ist äußerst fragwürdig. Obwohl man einen Stellplatz im tatsächlich reservierten Hotel reserviert hat, war es für die Frauen an der Rezeption eine völlig unangemessene Forderung, wenn man auf diesem Stellplatz bestand.

Schwimmbad: Der Schwimmbadbereich war groß und gepflegt, das Team im Bereich des Schwimmbeckens war sehr freundlich. Ein sauberes und ordentliches Hotel. Raum war nicht das, was reserviert war. Hotel: Fitnesscenter albern. Es kann jedoch nicht so sein, dass Sie in einem 4-Sterne-Hotel so lange abwarten müssen, bis ein Spieltisch zur Verfügung steht. Wartung: Sauberes Bad, das nie gründlich gereinigt wurde.

Unmöglicherweise ein 4-Sterne-Hotel. Letzte Tage um halb acht am Morgen morgens wurde die Reinigungskraft von der Reinigungskraft angeklopft (sehr stürmisch), um die Räume zu säubern. Und dann kam sie nicht einmal am Tag, um unser Hotelzimmer zu säubern. Die Mitarbeiter am Schalter sprechen Englisch. Schwimmbad: Der Schwimmbadbereich war in Ordnung. Hotel: Gut.

Räume: Sehr altmodisch. Bei der Abreise wurde ein gepacktes Mittagessen serviert, da die Räume bis 10:00 Uhr morgens zurückgelassen werden mussten. Schwimmbad: Viel zu wenig für diese Anzahl von Feriengästen. Hotel: Alte und in die Jahre gekommene, außerhalb der Einrichtungen unsaubere und zum Teil kaputte. Servicebereitschaft: Der Raumservice ist nur unzulänglich, das Servicepersonal ziemlich unerfreulich. Schwimmbad: Nicht verfügbar.

Das " Jantar SPA " heisst die Besucher in Kolobrzeg, Polen, herzlich willkommen. Auf Sie wartet das Hotel: Das Hotel ist der perfekte Platz für Menschen, die Wert auf Exklusivität, gute Kulinarik und eine unverwechselbare Athmosphäre legen. Beginnen Sie den Tag mit einem wohltuenden Sprudelbad im großen Schwimmbad oder genießen Sie die Ruhe und Regeneration im....

Erwarten Sie folgendes: Das hochmoderne 4-Sterne-Hotel in verkehrsgünstiger Panoramalage ist nur wenige Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt. Erfreuen Sie sich an dieser einzigartigen Athmosphäre und dem kompetenten Lieferservice im großzügig angelegten Spa-Bereich. In der Hotelanlage Leda sind keine Träume mehr offen..... Durch seine zentrale geographische Position in Kolobrzeg ist der Komplex ein idealer Startpunkt für die Erkundung der näheren und weiteren Region.

Auch interessant

Mehr zum Thema