Kurorte an der Ostsee

Heilbäder an der Ostsee

Verzeichnis der Heilbäder an der Ostsee. Die besten Kurorte an der Ostsee. Der Ostseebad Heringsdorf auf der Insel Usedom. Ein beliebtes Ziel ist die Ostseeküste. Baden ist fast immer möglich, da es an der Ostsee kaum Gezeiten gibt.

Thermen Kur Ostsee - Kliniken

Ein beliebtes Ausflugsziel ist die Ostsee. Vor allem die Orte an der Ostsee genießen große Popularität und sind das Ausflugsziel vieler Feriengäste, besonders in den Monat July und Augustmonaten. Mehrere Wellness-Hotels und Kliniken haben sich an der Ostsee niedergelassen und eröffnen den Gästen je nach Krankheit unterschiedliche Therapiemöglichkeiten.

Die einzelnen Anlagen behandeln Stoffwechsel-, Magen-Darm-Erkrankungen, Über- und Untergewichte, Atemwegs- und Lungenerkrankungen, Hauterkrankungen, Herz-Kreislauferkrankungen, Krankheiten des Nerven- und Hormonapparates sowie Psychosomatik und Psychovegetationsbeschwerden. Die Behandlungsmöglichkeiten während einer Behandlung an der Ostsee umfassen Physiotherapie, Inhalation, Bad, Wärmebehandlung, Trinkkuren, Massage, Fastenkur, Akkupunktur, Atmungstherapie, Aerobic, Ernährung, Rückentraining und Entspannungstraining.

Zusätzlich zur Thalasso-Therapie wird die berühmte Rügner Heilerde verwendet. Bei Gelenkentzündungen, Nervenerkrankungen, Arthrosen, Knochenschwund, Bursitis oder verschiedenen Hautkrankheiten wird die Rügenkreide in Badewannen, Teil- oder Vollkörperpackungen verwendet. Der Rügner Heilkalk überzeugt durch sein gutes Wärme- und Kältespeichervermögen und wirkt wohltuend, reinigend und beruhigend.

Aber auch die Entspannung wirkt sich aus, insbesondere im Sinne eines belebenden Reizklimas, das sich bei chronischen Haut- und Atemwegskrankheiten, aber auch beim allgemeinen Wohlergehen günstig auswirkt. Radler, Fischer, Golfer, Seefahrer, Wellenreiter und Spaziergänger kommen bei einer Ostseekur voll auf ihre Kosten. Aber nicht nur die deutsche Ostseeküste ist ideal für einen erholsamen Aufenthalt, auch in Dänemark gibt es tolle Badestrände.

Für weitere Information über Ihren Urlaub in Dänemark besuchen Sie bitte http://www.feriepartner.de/.

Ostseebäder an der Ostsee Küste

Die deutsche Ostsee hat viele Kurorte, oft gar staatliche Bäder. In den Ostseebädern gibt es, wie in den Badeorten, feine Sandstrände und vieles mehr, in den Ostseebädern gibt es unter anderem ärztliche Kureinrichtungen. Jeder Ostseebad ist ein Unikat, wir stellen Ihnen die schönste Ostseekurorte vor. Der Ostseebad ist einer der berühmtesten Badeorte und einer der drei kaiserlichen Badeorte.

Das Bansin ist ein Ostseebad auf der Ostseeinsel Usedom in Mecklenburg-Vorpommern. Der Badeort Glücksburg befindet sich an der Ostseeförde in Schleswig-Holstein. Seit 1998 ist Graal-Müritz ein anerkannter Ostseebad. Das Ostseheilbad Größenbrode is located in Schleswig-Holstein at the Lübeck Bay. Die Stadt Grömitz befindet sich in der Bucht von Lübeck. Der Ostseebad ist ein Ostseebad gegenüber der Fehmarninsel.

Der Ostseebad Heringsdorf befindet sich auf der Mecklenburger Nordsee. Der Ostseebad Kellenhusen befindet sich in Schleswig-Holstein, inmitten von Wäldern. Der Ostseekurort Niendorf gehört zur Kommune Zeitdorf. Der Seebad Schönbrunn befindet sich in der Bucht von Lübeck mit seinem feinen Badestrand. Zeitdorfer Stand befindet sich an der Bucht von Lübeck und hat einen weissen Badestrand.

In Travemünde liegt einer der traditionsreichsten Badeorte an der Ostsee. Kleiner es, weniger bekanntes Ostseebad an der Ostsee.

Mehr zum Thema