Kurzurlaub meer

Kurzer Urlaub am Meer

Wohlfühlen am Meer bedeutet Sonne, Strand und absolute Entspannung! Beste Reiseziele für einen Kurzurlaub am Meer zu den Pfingsttagen Kurzurlaub am Meer lockt und es ist an der Zeit, wieder ins frische Meer zu steigen und stundenlang die Sonne am Meer zu genießen? Am Pfingstfest kann ein längeres Seewochenende aus einem Wunschtraum werden. Hier zeigen wir Ihnen, welche Destinationen für ein längeres Meereswochenende optimal sind.

Sommerwetter, Badetemperaturen und eine kleine Reise - all das macht Mallorca als Ziel für einen Kurzurlaub über die Tage zu den Pfingstmonaten so abwechslungsreich. Die Stadt Palma, der Ballermann und die ruhigen Orte am Meer bieten viele Freizeitmöglichkeiten. Am Pfingstmontag sind mehr als 20° Celsius und viele Stunden Sonnenschein zu erwarten.

Die Wassertemperatur liegt zu dieser Zeit zwischen 20 und 23°C, eine angenehme Abkühlung nach Ihren Ausflügen. Nicht nur zum Schwimmen, sondern auch für einen Kurzurlaub sind die Pfingsttemperaturen über dem Pfingstmonat gut genug. Die Bucht bietet Ihnen nach einer gemütlichen Tour mit herrlicher Aussicht das kalte Mittelmeer.

Der Frühling um die Pfingstzeit ist auch ideal für Ausflüge. Besonders populär ist Palma mit seiner beeindruckenden Kirche und vielen geschichtsträchtigen Gebäuden in der Stadt. Von hier aus ist es nach der Stadtrundfahrt nicht weit zum sagenumwobenen Shooter, der zu den populärsten Strandbereichen der ganzen Welt zählte. Natürlich sind die Discotheken auch an den Pfingsttagen offen und veranstalten Feste bis zum Aufstehen.

Die Reise nach Rügen ist noch kürzer als der Rückflug nach Mallorca bei einem Kurzurlaub am Meer. Mit dem Auto und der Bahn ist die Urlaubsinsel gut erschlossen und verfügt während der Pfingstmonate über ein vielfältiges Freizeitangebot. Auf Rügen herrschen im Durchschnitt 17° C im Monat Monatsmai, was ein idealer Zeitpunkt für einen Kurzurlaub ist.

Das Ostseewasser über den Pfingstmonaten ist mit etwa neun Graden meist zu warm zum baden. Jedoch sind die Wassertemperaturen für das Wellenreiten im Taucheranzug, für Bootsausflüge und Strandwanderungen geeignet. Wer nur für ein langes Wochende nach Rügen fährt, dem bietet sich ein Abstecher zu den bedeutendsten lokalen Ausflügen an.

Wer in den Ferien Sport treiben oder aktiv Urlaub machen möchte, für den ist das Wander- und Radwegnetz auf Rügen ideal. Im Durchschnitt 20° C und zehn Stunden Sonnenschein pro Tag warten auf Sie bei einem kurzen Ausflug nach Malta. Die Wassertemperaturen sind mit ca. 18 °C zwar etwas über denen auf Rügen, aber das Baden bei diesen Temperaturen erfordert in der Regel eine gewisse Abkühlung.

Sollte Ihnen das Meer in Malta im Monat May noch zu warm sein, sorgt ein Strandspaziergang mit den Füssen im Meer für eine wohltuende Erfrischung. Wenn Strandwanderungen nicht genügend Sport treiben, ist Malta im Frühling ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen. Die meisten Wanderrouten auf Malta liegen im nördlichen Teil der Insel entlang der Küstenlinie und weit im Landesinneren.

Fawwara, Dingli und Vardija können beispielsweise für einen Tagesausflug während Ihres Kurzurlaubes in Malta in Betracht gezogen werden. Auf der Urlaubsinsel Malta ist die Küstenstadt Valletta ein ganz besonderes Ziel. Zwei weitere Attraktionen stehen auf der UNESCO-Welterbeliste und können während eines Kurzurlaubes besucht werden: die Tempelanlagen von ?gantija und das Hypogeum von ?al-Saflieni.

Ob Sie sich für Kultur, Spaziergänge oder Schwimmen interessieren, Malta hat alles, was Sie sich von einem Kurzurlaub am Meer wünschen können. Wir haben die richtigen Urlaubsangebote für Ihren Kurzurlaub auf Malta für Sie! Eine weitere Destination für einen Kurzurlaub am Meer liegt in der süditalienischen Provinz Ligurien: der rund zwölf km lange Küstenstreifen der Cinque Terre.

Dieses Küstengebiet ist bestens vor den harten Windverhältnissen abgeschirmt und zeigt daher bereits im ausgehenden Frühling die hohen Außentemperaturen, viele Stunden Sonnenschein und das ideale Ferienwetter umpfingstlich. Die durchschnittliche Temperatur der Luft beträgt im Monatsmai 20 °C und das Badewasser heizt sich auf etwa 17 °C auf. Bei 24 regnerfreien Tagen im Monat May können Sie mit dem besten Klima für ein langes Pfingstwochenende auf See rechnen. 2.

Auf einem Ausflug in die Cinque Terre sind kleine Sommerkleider ein Muss im Gepäck und man sollte auch die Sonnenschutzmittel nicht aus den Augen verlieren. Das Naturreservat rund um die Cinque Terre ist seit 1997 UNESCO-Weltkulturerbe. Dieser Ort ist eines der populärsten Fotomotive an der Riviera Italiens. Die Via dell'Amore führt im Monat May zu vielen spektakulären Ausblicken auf das Meer und die blühende Landschaft.

Nicht nur die Cinque Terre, sondern auch viele andere Gebiete Italiens eignen sich für einen Kurzurlaub am Meer. Frankreich hat neben Italien auch einen pittoresken Küstenstreifen mit den besten Witterungsbedingungen für einen Kurzurlaub am Meer über dem Pfingstfest. In den Dörfern an der Küste der Azur wird es im Monat May etwa 20° C warmer.

Das sind angenehme Außentemperaturen, die aber auch eine Besichtigung und ein aktives Reisen ermöglichen, ohne zu viel zu verschwitzen. Das Wasser hat eine durchschnittliche Temperatur von 17°C, was für einen Urlaub am Meer immer noch recht abweisend ist. Doch auch im Monat May hüpfen tapfere Feriengäste ins Meer oder machen von den vielfältigen Wassersportmöglichkeiten Gebrauch.

Die museale Landschaft in Nizza dagegen ist sehr abwechslungsreich. Eine legendäre Strandstrecke liegt in Cannes und schließt unmittelbar an den Prachtboulevard de la Croisette an. Es gibt viele Restaurants, kleine Andenkenläden und viel Raum am feinsandigen Strand für einen entspannten Badeurlaub. Der letzte Tipp für Ihr verlängertes Seewochenende über die Pfingstferien ist Istria.

Die Nordhalbinsel ist Teil Sloweniens und wird auch von Touristen intensiv benutzt. Die Durchschnittstemperaturen in der Region liegen im Monat März bei rund 20 °C und sieben Stunden Sonnenschein pro Tag. Wýhrend die Kýstenregion Strýnde anbietet, die zum Meer abfallen, ist das Innere der Insel durch Hýgelketten, dichte Wýlder und ausgedehnte Wiesen gekennzeichnet.

Die interessanteste der Städte Istriens ist die der kroatischen Hauptstadt Pula. Koper ist ein Teil der Slowenen. In der Nähe der Ortschaft Umag befindet sich der Kieselstrand Katoro, einer der schoensten Straende Istriens. Bei uns verbringen Sie ein entspannendes, langes Wochende am Meer.

Auch interessant

Mehr zum Thema