Masurische Seenplatte Hausboot

Hausboot der Masurischen Seenplatte

Der alte Wasserturm vermittelt Ihnen einen Eindruck von der Magie der Seenlandschaft. Die neuen Hausboote in Polen auf der Masurischen Seenplatte! Vermietung von Hausbooten in Polen - Masurische Seenplatte. Das Masurische Seengebiet in Polen ist bei Hausboottouristen sehr beliebt. Die Stadt Mikolajki ist auch als Perle der Masurischen Seenplatte bekannt.

Mit dem Hausboot über die Masurische Seenplatte - Anreise

Polens "Sommerhauptstadt" ist von einer weiten Seelandschaft umgeben. Mit dem Hausboot kann man dies in Ruhe und Entspannung ergründen. Die Gizyckos... Ein erster Pokal an Bord am Morgen beim Wecken der Masurenwelt - was will man mehr? Im Ferienort Masuren haben wir in einem der wichtigsten Ferienorte der Region ein Hausboot von einem Mann aus Münster mitgenommen.

Der gelernte Vermessungstechniker Hendrick Fichtner verbrachte ein Semester in Polen, hat sich in die Professorstochter verliebt und saß dort fest. "Fichtner: "Wir hatten immer eine Wodkaflasche bei uns, um mit den Menschen zu reden", sagt Fichtner. Er arrangiert seit 2012 dauerhafte Unterkunft und Hausboot, jetzt vermählt und Tochtervater.

Sie hat sich zum größten Versorger in Masuren entwickelt. Die Entscheidung fiel auf "Follow me", ein 8,30-m-Schiff, welches für Einsteiger geeignet sein soll. Wir übernachten die erste Übernachtung im ehemaligen polnischen Seehafen Götzen, der heute oft als Hauptstadt des Sommers bezeichnet wird. Weil Masuren auf den Wasser-Tourismus angewiesen ist. "Auch wenn man zwei Bootswochen fährt, muss man nicht einmal die selbe Distanz zurücklegen", sagt Fichtner, selbst der stolze Besitzer eines Hausbootes.

Der nächste Morgen segeln wir durch einen Graben von Guizycko auf den Lake Lioness. Eigentlich ist das Schiff leicht zu lenken, der Stausee ist wunderschön weit und außerhalb der Hauptsaison im Juni und September sind nur wenige Boote auf dem Weg. Die 20 PS-Maschine kann 35 km/h erreichen, wir sind maximal halbschnell gefahren, konzentrieren uns auf die Einzelheiten an Land und auf dem Meer.

Wenn in den heißen Monaten des Sommers die Temperaturen auf über 30°C steigen und das Schiff mit sechs Leuten gefüllt ist, geht ein Teil der Crew gern ins Bett. Nicht nur der Yachthafen wird von Monika und Kamil Stankiewicz betrieben, sondern auch ein kleines Gästehaus und ein Fischrestaurant.

Sie können Tage lang Rad fahren, ohne das Hausboot in den Yachthafen zu lockern. In der Zwischenzeit funktioniert sogar das Festmachen im Yachthafen, dem kniffligsten Teil eines Bootsspiels, ohne Probleme. Erst vor dem Steinerne Horn warnte uns Hendrick Fichtner. Der gescheiterte Attentatsversuch auf Hitler in der Wolfschanze am zwanzigsten Juni 1944, unweit von Steinerort, wurde der Graf gehängt und die Angehörigen ausgewiesen.

Bislang kommen rund 85 Prozent der Masurens Urlauber aus Deutschland, die meisten davon aus dem Ausland.

Mehr zum Thema