Niendorf Ostsee

Nidendorf Ostsee

Ehrenamtliche Feuerwehr Niendorf Ostsee, Niendorf, Deutschland. Erleben Sie Ihre Freizeit bei uns in Niendorf an der Ostsee. Die "Marina" beginnt in Niendorf am Timmendorfer Strand (Ostsee), um die Asche des Verstorbenen auf See zu bringen. Tourismusverband und Touristeninformation Niendorf Ostsee Timmendorfer Strand. Der SGJ - die Segelgemeinschaft der Jollenstation Niendorf e.

V..

Evangelische Gemeinde Niendorf Ostsee

So drückte Albert Schweitzer die Wichtigkeit der Musik im Rahmen des Orgelbauvereins Niendorf| Ostsee e. V. aus. Unser Instrument aus dem Jahr 1956 ist so anfällig für Reparaturen, dass auf lange Sicht ein Austausch erforderlich ist. Auch heute noch kann die Drehorgel nur bedingt gespielt werden. Die Orgelbauvereinigung Niendorf| Ostsee unter ihrem Präsidenten Peter Kleinschmidt hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Orgelneubau durch Spendensammlungen mitzutragen.

Er wurde im Jahr 2006 vom Kirchenvorstand unter der Führung von Pfarrer Fritz Wolk ins Leben gerufen. Schenkung, die die Acrylskirche im Eingangsbereich der Petri-Kirche erhält. Die Orgelbauvereinigung bedankt sich herzlich bei allen Spenderinnen und Spendern bzw. denen, die es noch werden wollen! Der Pfarrgemeinderat hat in seiner Versammlung am 01.02.2017 entschieden, Angebote von vier Orgelbauunternehmen einzuholen.

Ein Benefiz-Konzert für die neue Kammerorgel'Canterino' Unter der Regie von KMD Günter F. Braun gab der Kammerchor'Canterino' aus Wasbek bei Neumünster am Sonntagabend, also am Samstag, den 7. Mai 2018, ein Benefiz-Konzert für die Anschaffung einer neuen Kammerorgel. Das Abholen am Ausstieg kostet 300 EUR. Rund hundert enthusiastische Hörer versammelten sich am 29. Mai 2017 in der Petri-Kirche.

Die Spielerinnen und Spieler haben sich über den finanziellen Ertrag gefreut: Für das Orgel-Projekt kamen 1120 EUR an Eintrittsgeldern und individuellen Spenden zusammen. Der Bestseller-Autor Bastian Sick ("Der Dative ist der Tot des Gens") stellte sich am Sonntagabend, also am Freitag, den 9. Oktober 2017, in den Dienste der Wohltätigkeit.

Zahlreiche Hörer waren nach St. Peter gereist, um von den Fallstricken der englischen Übersetzung zu erfuhren. Die Erlöse aus dem Verkauf von Eintrittskarten und Büchern flossen in eine Spende von 1.500 EUR. Der Orgelbau-Verein wird von Bayern bei seinen Anstrengungen unterstützt, für das Orgel-Projekt Geld zu sammeln: Bisher steht die Pfeife im Braustübl des bekannten Klosters Andechs, um für ein Orgel-Projekt aufzutreiben.

Günter Göggelmann holte nun die außergewöhnliche Sammelbüchse nach Niendorf, weil er in der Fachpresse von den Anstrengungen für eine neue Orgel dort erfuhr. "Der Ort sollte gut besucht sein, damit so viel wie möglich gespendet wird, um die Pfeife zu befüllen.

Mehr zum Thema