Ostsee mit Baby Hotel

Baltische See mit Babyhotel

Im Hotel für Ihre Wohnung finden Sie eine komplette Babyausstattung. Unser Gastgeberverzeichnis und das passende Hotel für Ihren Familienurlaub in Kühlungsborn. Gerne stellen wir Ihnen ohne Aufpreis ein Babybett zur Verfügung. Gerne stellen wir Ihnen ohne Aufpreis ein Babybett zur Verfügung. Suchen Sie jetzt ein Hotel mit Mehrwert!

Weiteres Zubehör - Ferienhotel Bad Malente Ostsee

Du möchtest das spezielle Extra zu deinem Urlaub oder deiner Veranstaltung buchen? Durch unsere Rundum-Sorglos-Pakete haben Sie die komfortable Gelegenheit, Ihren Hotelaufenthalt aufzubessern. Teilen Sie uns Ihren Antrag auf einen zusätzlichen Service wenn möglich vor Ihrer Ankunft mit: Wählen Sie bei der Buchung eines Zimmers ganz bequem über das Internet aus den Möglichkeiten; im Falle einer Buchung im Kommentarfeld oder informieren Sie unsere Mitarbeiter per Telefon.

Durch dieses besondere Extra ist es garantiert: Dieses Pauschalangebot ist ideal für Ihren Kuschel-Urlaub, auch als kleine Überaschung für Ihre Lieben. Sind Sie mit einem Baby oder Kind unterwegs? Unseren jüngsten Gästen bieten wir auf Anfrage folgende Dienstleistungen kostenlos an:

Erste Ferien mit Baby: Was Sie wissen müssen

Ruhig liegt das kleine Baby Leo in seinem Bett. Julias Mann freut sich auch auf die Sommerferien: "Zwei Woche auf einer Nordseeinsel", schlägt Sven vor. "Es gibt keine festen Altersgrenzen", sagt der Kinderarzt Dr. Hermann Josef Kahl vom BPA. In den meisten Fällen sind die kleinen Mütter jedoch in den ersten 6 bis 8 Schwangerschaftswochen mit ganz anderen Sachen beschäftigt:

"Wenn es um Ziele geht, ist alles möglich", sagt der Kinderarzt Dr. Kahl. Die klimatischen Verhältnisse für den ersten Gemeinschaftsurlaub sind jedoch am besten. Dr. Kahl hält auch Höhen über 1500 Meter für kein Hindernis - sofern das Baby intakt ist. Aber eine Bergtour mit einem Baby oder Krabbelkind wird man sicher nicht planen", ergänzt er.

Kinderferien bedeuten nicht zwangsläufig die Ostsee statt der Nordsee. Dr. Kahl kommentiert: "Die Luft in der Nordsee hat eine niedrige allergische Dichte, hier können sich Atmungserkrankungen noch verbessern. Ganz gleich, ob Kurzurlaub oder Mehrwochenurlaub: Der beste Ort für Ihren Aufenthalt ist dort, wo Sie sich wohlfühlen. Das Baby kümmert sich nicht darum, wohin es geht.

Das Wichtigste ist, dass Mom und Dad da sind. Wenn drei Personen im Ferienaufenthalt sind, ist es auch empfehlenswert, die Reiseplanung so frühzeitig wie möglich vorzunehmen, und zwar drei bis vier Wochen vorab. Wenn Sie ein Urlaubsziel wählen, tun Sie Ihrem Baby einen großen Dienst, wenn die Tour höchstens drei bis vier Autostunden dauerte.

Also alles deutet auf einen Feiertag in Deutschland oder einem benachbarten Land hin. Die Kleine schlief mehrere Stündchen. Dr. Hermann Kahl rät: "Halten Sie das Baby beschäftigt, wenn es aufwacht, mit ihm spielt und singt. Unser Tipp: Zwei wochen vorab verpackt und verschickt, dann reisen Sie nur mit Reisegepäck und müssen keine schwere Gepäckstücke mitbringen.

In den Ferien will Sven vor allem eines: Faulenzen, lange schlafen, wenig Stress. "Ich fahre in die Ferien, ich fahre in die Ferien", gibt Julia zu. Julia möchte jedoch gern zweiwöchig im Hotel gekocht werden und genießt die Tatsache, dass jemand die Bettwäsche macht und die Tücher auswechselt. "Ihr Baby benötigt keinen Komfort, Standard ist genug.

Euer kleiner Reichtum ist sicher, solange Mom und Dad da sind. Wenn Sie in Ihrem Ferienaufenthalt an einen abgelegenen Platz mit wenigen Shoppingmöglichkeiten kommen, können Sie sich im Voraus zuhause eindecken. Zahlreiche Provider bieten heute Baby- oder Kleinkindausstattungen wie Babybett, Hochstuhl, Wickeltisch und Wanne in ihren Wohnungen an, oft auch gratis.

In einem kindgerechten Hotel oder einer Herberge werden Ehefrau oder Ehemann erleichtert und man begegnet vielen Gleichgesinnten beim Mittagsessen. Umziehen, einkaufen: Der erste Ferienaufenthalt mit einem Baby sollte auf jeden Fall auch ein Ferienaufenthalt und Entspannung für die Elten sein! Und je besser sich Mom und Dad wohlgefühlt haben, umso besser für den kleinen Dicker.

Auch wenn das Kleinkind in der Nacht in einer merkwürdigen Umwelt nicht so gut einschläft, sollte dies niemanden am Reisen hindern. Mutter, Vater und Baby können auch während des Tages im Sommer durchschlafen.

Auch interessant

Mehr zum Thema