Ostseeurlaub in Polen mit Kindern

Baltikum-Urlaub in Polen mit Kindern

Nur wegen der vielen Sandstrände und des Meeres langweilen sich die Kinder an der polnischen Ostsee nicht. Ferien in Polen - und Sie vergessen alle Vorurteile. Reisejournalismus Ostseeferien in Misdroy Viele Alleinerziehende im Ferienaufenthalt haben oft das Bedürfnis, die Kleinen zu betreuen und zu beschäftigt zu halten. Das erspart dem begleitenden Erziehungsberechtigten das Entspannen, denn oft sind Sie noch anspruchsvoller als zu Haus, weil Sie der alleinige Betreuer sind und auch Freunde, Nachbar, Gro? eltern etc.

vertreten müssen....

Um Ihnen den Aufenthalt nicht erschöpfend, sondern genauso entspannend zu gestalten wie mir, möchte ich hier als Tip von meinem letzen Ostsee-Urlaub Misdroy anführen. Mit zwei Kindern war ich an der Ostsee in Pobierowo bei Misdroy in Polen. Ich bin nach Polen gereist, weil wir wirklich ans Wasser wollten und die Kosten dort konkurrenzlos niedrig sind.

Sogar die Mehrkosten für Benzin bei der Ankunft, wir leben am Rande des Ruhrgebietes, Holland wäre dichter....- zahlt sich in absoluten Zahlen aus, denn sowohl die Hotelkosten als auch die Wohnkosten sind in Polen wesentlich geringer. Ich habe mich also für ein Hotelzimmer statt einer Wohnung auf www.kur-wellness.de entschieden, weil Sie dort attraktiv und umfassend aufgeklärt werden.

Ich habe das Baginsky Spa Pobierowo in der Nähe von Misdroy gewählt, und ich habe es nicht bereuen. Für alle, die auf der Suche nach sommerlichem Trubel und Hektik im Sommerurlaub sind, ist ein Ostseeferienaufenthalt in Misdroy goldrichtig, aber mir hat es besser gefallen, ein bisschen mehr Frieden im Freien zu haben. Die Strandpromenade und das Gelände des Hotels waren überschaubarer, sehr günstig, wenn man die Kleinen im Blick hatte.

Und wenn wir uns beeilen wollten, fuhren wir nach Misdroy zu einem Spaziergang! Die Jugendherberge selbst ist schön, sehr gemütlich und gemütlich möbliert. So gibt es zum Beispiel einen Spielplatz im Haus, auf dem meine Kleinen andere Ferienkinder getroffen haben. Im Handumdrehen erreichen Sie durch einen Pinienhain den Sandstrand, wo die Massen Mallorcas nicht auf Sie warten, und die beinahe täglich stattfindenden Exkursionen nach Misdroy haben schon immer Spass gemacht.

Überall gab es etwas zu entdecken, ob Open-Air-Künstler, Wettkämpfe am Meer, Konzerte, Musik oder andere spannende Menschen. Diese Reise war so viel wunderschöner, als ich je gedacht hatte, dass ich einen Ostsee-Urlaub in Misdroy absolut weiterempfehlen würde.

Auch interessant

Mehr zum Thema