Polen an der Ostsee

Das Ostseeland an der Ostsee

Unterpommern - die polnische Sahara an der Ostsee. Das breite und feine Sandstrand sowie das milde Klima. Bezaubernde Ferienorte wie Swinemünde, Sopot oder Kolberg erwarten Sie mit langen Stränden und Top-Preisen! Die Temperaturen erlauben oft die Möglichkeit eines Kühlbades in der Ostsee. Ist hier auch eine schöne Kurarchitektur vorhanden?

Ostseeferien für Teenager in Polen Zebra

Schon seit einigen Jahren ist die Ostseeküste Polens eine populäre und kostengünstige Abwechslung zu den südeuropäischen Sandstränden und ist bei jungen Menschen sehr beliebt. Nicht nur der breite Sandstrand, die Sonneneinstrahlung, das internationale Ambiente und die günstige Location, sondern auch die Freizeitaktivitäten des Wassersportzentrums Mekka Grzybowo werden Sie überzeugen und Strandliebhaber werden keine Langeweile aufkommen lasen.

Legendäre Bestandteile dieser Jugendfreizeit an der polnischen Ostsee im Hochsommer 2019 sind das abendliche Programm, das von verrückten Hausfesten über Open-Air-Diskotheken bis hin zu gemütlichen Lagerfeuerromanen alles mitbringt. Ihr Ferienort befindet sich in der Ortschaft Krzybowo, einem Stadtteil des berühmten Badeortes Kolberg. Im Ferienort Omega, nur zehn Gehminuten vom Meer entfern, übernachten Sie bei Ihrer Jugendfreizeit an der polnischen Ostsee im Hochsommer 2019 in 4- bis 8-Bett-Zimmern mit DU/WC und zum Teil mit eigenem Dach.

Der Komplex verfügt über eine Vielzahl von Freizeitaktivitäten wie z. B. Ping-Pong, Tischfußball, Sat-TV, Videogerät, Sport- und Grillstelle, Liegewiese, Geldspielautomaten und Lagerfeuerplatz. Der Küchenbereich ist vielfach gepriesen und wird auf Wunsch vegetarisch angeboten. Nur ca. 500 m vom breiten und geschäftigen Sandstrand entfern und mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie Paragleiten, Bananenreiten, Jetski, Hüpfburgspringen, Wasserski und Trampolin-Springen.

Selbstverständlich haben Sie auf Ihrer Jugendsafari an der polnischen Ostsee im Hochsommer 2019 auch Zeit zum Einkaufen in Kolberg, der Stadt am Hafen mit vielen Kaffeehäusern, Imbissen, dem farbenfrohen Trödelmarkt und vielen Geschäften, oder eine Bootstour, ein Feuer und ein Barbecue-Picknick. Am Abend führt Sie diese Jugendtour im Hochsommer 2019 zur Strandparty, Diskothek oder zu einem gegen Entgelt durchgeführten Nachteinsatz nach Kolberg, Open-Air-Disco und Live-Musik.

Auf deiner Jugendfreizeit in der polnischen Ostsee im Hochsommer wirst du ausgebildete und versierte Reiseleiter an deiner Seite haben. Für diese Tour sind folgende zusätzliche Dienstleistungen verfügbar.

Polnisch Ostsee - Beste Reise-Tipps für Polens Ostseeküste der Welt

Die meisten Bundesbürger fühlen sich von "unserer" Nordostseeküste angezogen, während die Ostsee in Polen immer noch ein Insider-Tipp ist. Er steht der dt. Küstenregion in Idyll, Vielseitigkeit und Attraktivität in nichts nach, locken aber mit billigeren Tarifen. Die Ostsee Polens ist ein attraktives Ziel für Erholungssuchende, die sich erholen, schwimmen, wandern und feiern wollen.

Geeignet für alle, die sich von der freien Wildbahn angezogen fühlen, wenn sie dem Stress des Alltags entfliehen wollen. Die polnische Nordostseeküste umfasst rund 500 km von der Spitze Usedoms über die Bucht von Danzig bis zur russische Enklave Kaliningrad. Sie finden an der Ostsee Polens neben lebendigen Küsten- und geschichtsträchtigen Häfen auch kleine Traumferien.

Für jeden Anspruch ist etwas dabei: Schwinemünde befindet sich an der längste Strandpromenade Europas, im nordpolnischen Teil der Stadt Usedom. Kaiserbad, der älteste und größte Badeort an der Ostsee Polens, hat seinen Beinamen dem ehemals treuen Gast Kaisers Wilhelm II. zu verdanken. Schwinemünde besticht durch historische Innenstadtvillen, den beeindruckenden Fährenhafen, einen knapp 70 Meter hohen Leuchtturm und die Burganlage "Fort Gerhada", von wo aus man sich von der grünen, weitläufigen und weitläufigen Landschaft verzaubern lässt.

Aber auch diejenigen, die die Idylle der Ostsee geniessen wollen, finden in Misdroy erholsame Orte. Draußen an der Strandpromenade wird der Sandstrand stiller und im Naturpark wollen Sie auf langen Wanderwegen wilde Tiere wie Wisent und Wildschwein sehen oder die Berge der Terminalmoräne misdroy-weller besteigen. Aber Misdroy hat auch viele Gelegenheiten für aktive Urlauber, die den Kick wollen.

Wahrscheinlich vereinigt die Bezirksstadt Kolberg alles, was die Ostsee in Polen zu bieten hat: Die Stadt Kolberg: Für viele ist ein Strandurlaub undenkbar, aber auch hier gehen die Interessenslagen weit auseinander und zwar vor allem bei den Angehörigen. Egal ob einsame Dünen, lebendige Spazierwege oder aufregende Unterhaltung - in der küstennahen Landschaft Polens finden Sie alles, was das Urlauberherz höher schlagen lässt.

Deshalb ist die Ostsee von Pommern ein so reizvolles Ziel, da die Landschaften so abwechslungsreich sind, dass sie breite Strände, schroffe Felsen und endlose Sanddünen vorfinden. Das Seebad befindet sich unmittelbar auf einer Felswand und hat einen malerischen Blick, denn durch die stetigen Felsbrüche gibt es heute z.B. eine Verresskirche am Fels.

Sie sieht aus, als würde sie über den Sandstrand schwimmen. Direkt gegenüber liegt wahrscheinlich der Sandstrand in Leba, der vom Slowinski-Nationalpark (S?owi?ski Nationalpark Narodowy), einem Biosphärenreservat der UNESCO, umringt ist. So sind die weiten, feinen Sandstrände von grünem Wald umschlossen und bieten Ihnen stundenlange Spaziergänge durch die bis zu 42 Metern hohe Sanddünen.

Bei Hela gibt es wahrscheinlich den weißen und bei den ebenen Stränden ist das Meer sehr warme. Egal ob als neu geliebtes Ehepaar, mit der Gastfamilie oder auf einer Fahrt zu sich selbst - die Ostsee Polens ist nicht eintönig. Es ist nicht von ungefähr, dass die Ostsee Polens als "Bernsteinküste" bekannt ist.

Im Wasserpark Zoppot erwartet Sie der "größte Strudel Polens". Die Sehenswürdigkeiten an der Ostsee, die wir Ihnen jetzt vorstellen, ermöglichen eine abwechslungsreiche Reise von wunderschönen Stränden. Als 42m hohe Verschiebedüne erstreckt sich die Lantzkedüne (Wydma ??cka) auf einer Gesamtfläche von 300 ha. In der zweiten Jahreshälfte des XVI. Jh. erbaut, war sie etwa zwei Kilometern von der Kueste entfern.

Aufgrund der Naturgewalt ist der Schluck an der steilen Küste nur noch wenige Kilometer von der Dorfkirche enfernt. Seit 1900 brach die Pfarrkirche zusammen und große Bereiche verschwunden in den Tiefen der Ostsee. Die fast 12 m hohen Baumbestände sind skurril und die Atmosphäre im Walde ist gruselig.

In der polnischen Ostsee gibt es die ideale Verbindung von entspannender Wildnis, spannender Zivilisation und urbanem Zauber. Sie können hier die Meeresluft am Meer geniessen, frischem Seefisch auf der Strandpromenade frönen und dann romantisch renovierte Häuser bewundern. Wenn Sie die rauhe Meeresluft nicht stört, können Sie die Küsten Polens im Sommer und Sommer bereisen - aber Sie sollten immer gut aufräumen. Denn Minusgrade sind keine Seltenheit.

Für Gastfamilien, Aktive und Pärchen ist die Ostsee Polens noch ein eher unentdecktes Ziel und sollte auf jeden Fall auf Ihrer Reiseliste auftauchen! Hört sich Polen als Urlaubsziel für Sie an? Lesen Sie dann hier, welche weiteren Highlights es in Polen zu erleben gibt.

Mehr zum Thema