Polen Masuren Reisen

Masuren Touren in Polen

Kaliszki Pisz, Masuren, Polen. Breites Angebot an ausgewählten Polen Masuren Touren von zertifizierten Spezialisten. Gdansk und Masuren Nordpolen fasziniert durch seine Vielfältigkeit. Glasklare Bergseen, unendliche Waldgebiete und naturbelassene Landschaften warten auf Sie, ebenso wie eine wechselvolle Vorgeschichte. Sie werden begeistert sein von der verträumten Seelandschaft Masurens, die seltene Tiere wie z.

B. Bärte, Störche und Wildpferde beherbergt. Begleiten Sie uns auf eine einmalige Fahrt durch Danzig und das "Land der tausend Seen".

Es ist nicht nur ein behagliches Gasthaus im Stadtzentrum von Danzig, sondern auch ein außergewöhnlicher Ferienort, der sich in einem Bau werk der Danziger Musikhochschule des neunzehnten Jahrhunderts befindet. Die 87 stilvoll ausgestatteten Räume sind im eigenen Design gehalten, was dem Hause eine einzigartige Ausstrahlung gibt.

Durch die günstige geographische Nähe zur Gdañsker Innenstadt in nur 7 Laufminuten und nur 3 Autominuten zur nächsten Bus- und Tramhaltestelle ist das Haus ein idealer Startpunkt, um die Innenstadt zu erobern. Sie sind mit kostenlosem W-LAN und mit einem Kühlraum und einem Badezimmer mit Duschkabine ausgestatte. Die Jugendherberge befindet sich ca. 2,7 Kilometer von Mi?om?yn entfernt in einem See- und Waldgebiet.

Der großzügige, begrünte Komplex mit mehreren kleinen Teichen und Teichen bietet Ihnen die Möglichkeit zu einem Spaziergang. In Mragowo, am Seeufer des Czo-Sees, liegt das wunderschön gelegene Anek. In den Zimmern des Hauses gibt es Bad/WC, Sat-TV, kostenloses WLAN und Selbstwahltelefon. Von hier aus hat man einen Blick auf den idyllischen Zosee.

Obwohl das Haus unmittelbar am Ufer des Sees liegt, ist es in der geschichtsträchtigen Stadt Mragowo gelegen. Die masurischen Köstlichkeiten werden im Hotelrestaurant angeboten und Sie können von der Terasse aus den herrlichen Blick auf den Lago Maggiore haben. Im Preis inbegriffen: Flug (Economy) mit Lufthansa von Frankfurt/M. nach Danzig und zurück (inkl. MwSt. und Gebühren).

Der Ausflug war mit 1 Wochen zu kurz. Der Ausflug Polen - Danzig - Mazurien ist eine erfolgreiche Kombination aus Kunst, Historie und Landschaft. Der Ausflug war spannend, gut organisiert und bunt. Der Ausflug ist sehr spannend und hat unsere Auffassung von Polen und den Aufbau nach dem Zweiten Weltkrieg positiver beeinflußt als erhofft.

Gdansk ist wirklich einen Besuch Wert - faszinieren die wunderschönen (neuen) Gebäude im altem Baustil mit den vielfältigen, aber farblich passenden Fassadengestaltungen. Der Reiseführer Jacek hat uns immer zur Verfügung gestanden und uns mit ausgesuchten Informationen versorgt, damit wir einen nachhaltigen Eindruck haben. Zu den Höhepunkten gehörten für uns: - der Abstecher zur Helhalbinsel, - die Tour auf den oberen Landkanal, - das Orgelkonzert im Olivaer Münster, - sowie die herrliche Masurenlandschaft.

Der Ausflug in einer kleinen Runde war ein tolles Erlebnis und wir können den Reiseveranstalter mit ruhigem Gewissen anempfehlen. In allem wurden meine Vorstellungen von dieser Tour übererfüllt. Dieser Trip umfasste alles. Auf dem Weg waren wir auf geschichtlichen Pfaden und hatten wunderbare Naturerfahrungen sowohl an der Ostsee als auch im Binnenland an den Gewässern und Grachten - die Unterkünfte und das Essen übertrafen meine Vorstellungen.

Unser Reiseleiter führte uns mit viel Begeisterung durch ein anderes, unbekanntes Gebiet. Ein wunderschöner Ausflug in ein faszinierendes Landesinnere mit idyllischen Unterkünften, einem großen geschichtlichen Rahmen und traumhaft schönen Erlebnissen.

Auch interessant

Mehr zum Thema