Polen Nordseeküste

Nordseeküste Polens

Das Land liegt in Ostmitteleuropa und zeichnet sich durch ein moderates Übergangsklima aus. Bootsferien: günstigster Anlegeplatz in Polen Für ein zehn-Meter-Schiff mit 2 Crewmitgliedern sind in Kroatien im Schnitt 52 EUR pro Tag zu zahlen. Dagegen sind es in Deutschland nur knappe 14 Cent, meldet der ADAC. Für die italienische Hafenstadt werden rund 48 EUR berechnet. Der Tagesdurchschnittspreis beträgt an den spanischen Mittelmeerküste gut 39 EUR, an den französischen Küste rund 35 EUR.

Die Anlegestelle an der Nordseeküste kostet durchschnittlich 12 EUR pro Tag, während die baltischen Häfen in Deutschland mit etwas weniger als 15 EUR etwas mehr kosten. Polen ist mit einem Tagespreis von ca. 12 EUR am billigsten. html+='''; html+=' '; html+=''; html+='; html+='

Ferien mit Behindertengerechtheit und Betreuung

Entdecke mit uns die vielfältigen Gesichter der Nordseeküste und erlebe die Tiden im Naturpark Wattenmeer. Rollstuhlurlaub mit der Frische der Nordsee. Auf der Nordsee können wir Ihnen behindertengerechte Unterkunft in diversen Urlaubsorten entlang der Küsten und auf den vorgelagerten Inselchen bereitstellen. Genießen Sie die Schönheiten Norddeutschlands, die Sandstrände, das Watt und die Sanddünen aus nächster Nähe im rollstuhlfahren.

Egal ob Naturerlebnis, Strand- und Badeferien oder sportlich aktive Erholung, wir bieten Ihnen das richtige Programm in Niedersachsen oder Schleswig-Holstein, der nördlichsten niedersächsischen Metropole an der Nordsee. Sie zieht wie eine halbe Insel in die Nordsee und hat ein gutes Klima sowie mehr als 12 Kilometer Sand und grüne Strände.

Wenn Sie während Ihres Rollstuhlurlaubs in der Sonne liegen, schwimmen und tief einatmen wollen, ist Dagebüll der richtige Ort für Sie. Von dem " Grünstrand " haben Sie einen einzigartigen Ausblick auf den Naturpark Wattenmeer mit den vorgelagerten Inselchen und den Halbligen. Aufgrund der leichten Winde in der Nordsee sind die Klimabedingungen für den Urlaub ausgezeichnet. Rauhe Wellen auf der westlichen Seite, ruhiges Wattenmeer im Westen.

Natürliche Sanddünen und Dämme. Wenige Schritte voneinander entfernt liegt die tosende Ostküste und das ruhige Watt im Westen. Auf dem zwölf Kilometern langem Sandstrand finden alle ihr eigenes Gebiet. Wir freuen uns, Ihnen einen Strandroller zur Seite zu legen. 1869 wurde die kleine Ortschaft von Wilhem I. ins Leben gerufen. Nicht umsonst wird die Marine- und Hafenstadt als " Green City by the Sea " bezeichnet.

Auch interessant

Mehr zum Thema