Polenreisen Ostsee

Ostseereisen nach Polen

TV. an der Ostsee, eine Städtereise nach Warschau, Danzig oder Krakau oder Wanderungen in der Hohen Tatra. Highlights des Nordens: Danzig, Ostsee & Masuren. Von der Ostsee bis zur Hauptstadt: eine Reise durch Nordpolen.

Mit dem Fahrrad durch Masuren und entlang der Ostseeküste. mehr.

Anreise nach Polen - Schulausflüge, Gruppenausflüge aus erster Hand nach Polen

Falls Sie als Reisegruppe an einer Fahrt nach Krakau, Danzig, Warschau, Masuren oder einer Themenreise nach Polen interessiert sind, sollten Sie ein freibleibendes und persönliches Preisangebot bei uns einholen oder uns eine E-Mail schicken. Wir laden Sie ein nach Polen! Wir haben seit unserer Firmengründung 2004 zahlreiche Ausflüge für unterschiedliche Gruppen aus ganz Deutschland veranstaltet, für Verbände, Firmen, kirchliche Gemeinschaften, Rotary Clubs, Sinfonieorchester, Fachverbände und andere nicht gewinnorientierte Einrichtungen, für Vertriebenenfamilien - nicht nur sie alle zählen zu unseren glücklichen Kundinnen und Kunden. Bei uns finden Sie alles, was das Herz begehrt.

Polen hat sich in den vergangenen 12 Jahren zu einem immer beliebteren Urlaubsziel entwickelt. In Polen erleben die Gäste aus dem deutschen Sprachraum ein Selbstbild der guten nachbarschaftlichen Beziehungen. Werde unser zufriedener Kunde. Ob Sie eine Themenreise nach Polen oder eine Fahrt in die wunderschönen Städte Polens oder eine Freizeitreise unternehmen möchten - wir beraten Sie gerne.

Selbstverständlich auch Rundfahrten durch Polen, Ausflüge nach Masuren, an die Ostsee oder in die polnische Bergwelt - bei uns werden Sie immer gute Ratschläge und Hilfestellungen vorfinden. Ein individuelles, flexibles und auf die Kundenwünsche zugeschnittenes Design ist unsere Stärken und Ihr Vorzug.

Gdansk, Ostsee & Masuren - Polenreisen Nürnberg

Die Fahrt beginnt in der Hauptstadt Warschau. Die Märchenschlösser in Marienburg und die pittoresken Gässchen von Danzig laden zum Verweilen ein. Dieser Ausflug kann optimal mit einem direkten Flug nach Warschau kombiniert werden. Individuell angekommen in Warschau. Bei Nichtbuchung ist der Transport vom Flugplatz oder Hauptbahnhof zum Haus auf eigene Faust möglich.

Sie werden Ihr erstes Essen im Haus einnehmen. Nächtigung in Warschau. Nachdem Sie vom Büffet gefrühstückt haben, können Sie die Attraktionen der Landeshauptstadt erkunden, die sich dem Gast mit ihren gläsernen Fassaden und Bürotürmen auf moderne und fortschrittliche Weise inszeniert. Ein Bummel durch die alte Stadt, die mit einem Besuch des Königspalastes beendet wird, führt Sie mit dem Linienbus entlang der Weichsel nach Thorn.

Sie ziehen in Ihr Zimmer ein und machen eine Stadtrundfahrt. Sie essen in einem hausgemachten Lokal. ýbernachtung in Thorns. Unmittelbar nach dem Fruehstueck geht es zur Marienburg, wo sich das Schloss des gleichnamigen Ordens der Kreuzritter erhebt. Anschliessend geht es weiter durch die Kaschubenschweiz nach Danzig, wo Sie Ihr Zimmer bezogen und zu Abend gegessen haben.

Du hast genug Zeit, um Danzig auf eigene Faust zu erforschen. Nächtigung in Danzig. Heute werden Sie die wichtigsten Sehenswuerdigkeiten Danzigs kennenlernen, die zusammen mit Gdynia und Sopot im Zuge einer Stadtrundfahrt die so genannte "Dreistadt" bilden. Seit jeher spielt die tausend Jahre alte Stadt Danzig eine bedeutende Rolle in der europäischen Stadtgeschichte und besticht durch ihre prächtigen Patrizierhäuser, das Stadthaus und die Stadt.

Das Kranich-Tor im Stadthafen und der Springbrunnen sind weltberühmt, und die für Danzig charakteristischen Bernsteinläden sind in der ganzen Stadt zu finden. Die Basilika von Oliwa bietet Ihnen ein eindrucksvolles Konzert und einen Spaziergang auf der Website von Sopot über Europas längsten hölzernen Ostseebrücke. Zum Essen sind Sitzplätze in einem bekannten Restaurant in Gdañsk zu haben.

Nächtigung in Danzig. Auf der Website der Firma A. L. A. nimmt man an einer Stadtrundfahrt teil und fährt weiter in die Region Masurien. Nach dem Einzug in Ihr behagliches Haus begleitet Sie unser Tourguide entlang des Sees und nach dem Essen können Sie einen spannenden Tag an der Bar genießen. Übernachtet wird in der Masurischen Republik.

Schliesslich schlendern Sie entlang der lebhaften Uferpromenade der "polnischen Sommerhauptstadt" Nicolaiken und speisen in einem rustikalen masurischen Restaurant, bevor Sie ins Haus zurückkehren. Nächtigung in Masuren. Schwermütig verabschieden Sie sich von Ostpreussen und kehren ins lebendige Warschau zurück, wo Sie zum letzten Mal durch die gewundenen Gässchen der alten Stadt schlendern.

Einen würdigen Ausklang Ihrer Reise nach Polen bildet das Essen, das Sie in einem traditionellen, großstädtischen Altstadt-Restaurant haben. Ihre Reiseleiterin wird Sie dann zurück ins Haus begleiten, sich verabschieden und Ihnen eine erholsame Nacht wünschen. Nächtigung in Warschau. Das letzte Fruehstueck im Haus und Rueckkehr in Ihre Heimatstadt.

Auch interessant

Mehr zum Thema