Polnisch Ostsee

Die polnische Ostsee

In Nordpolen liegt die polnische Ostseeküste. Die Heidebrinks an der polnischen Ostsee Die Jugendherberge befindet sich auf der gleichnamigen kleinen Bucht auf der gleichnamigen kleinen Bucht am Rande des Nationalparkes, zwischen einem Binnensee und der Ostsee. Heidebrink hat breite Sandstrände, die sich bis zur steilen Küste des Nationalparkes erstrecken. In Heidebrink selbst gibt es im Hochsommer mehrere Läden und Gaststätten - im Herbst kann man in Heidebrink die ganze Stille auskosten.

Es gibt 3 Hotel in Miedzywodzie / Hidebrink in Polen: An der Ostküste des Wolin-Nationalparks, wo die Felsen wieder flach werden, fängt der Urwald des kleinen Seebades Miedzywodzie (früher Heidebrink) an, das zur Kommune Dziwnów zählt. Auf Polnisch heißt Miedzywodzie "zwischen den Gewässern", denn das Dorf liegt auf der Ostseeinsel Wolin zwischen der Ostsee und dem Fritzowsee (polnisch: Jezorio Wrzosowo), der mit dem Kamminer Boden durchsetzt ist.

In Heidebrink (Miedzywodzie) herrscht vor allem Frieden, denn auch im Sommer ist die Region nicht überfüllt, im besten Fall wird im Sommer ein Lebensmittelladen aufgetan. In Heidebrink würde es sicher keine deutsche Kundschaft geben, wenn das sehr gut funktionierende Millennium im Jahr 2000 nicht zwei Kilometern vom Stadtzentrum entfernt geöffnet worden wäre.

Unmittelbar im Küstenwald mit eigener Strandanbindung gelegen, verfügt es über drei zusammenhängende Baukörper, Hallenschwimmbad, Sauna und eine große Wellness-Abteilung. Dank sehr gutem Kundenservice und einem Programm von Veranstaltungen schafft es das Küchenteam um den Eigentümer Peter R. L. Piotr, das ganze Gebäude im Sommer und Sommer mit Gästen aus Deutschland zu füllen. Heidebrink ist normalerweise leise.

Es gibt einen kleinen Yachthafen in Richtung Elsass. Hinter den Klippen des Nationalpark Williner und der Flussmündung der Dievenow in der Kommune Heidebrink befindet sich ein einheitlicher, 8 Kilometer weiter und feinsandiger Kiesstrand (ca. 20-40 Meter breit), hinter der Düne und dem Urwald. Besonders im Westen des Dorfes ist der Badestrand auch im Hochsommer nicht überfüllt und man hat einen Ausblick in die Meeresbucht des Nationalparkes mit seinen Klippen.

In den vergangenen Jahren wurde der Sandstrand von Hidebrink immer mit der Blauen Fahne für besonders gute Gewässerqualität ausgezeichnet. Im Westen begrenzt der Wolin-Nationalpark mit seinen Buchwäldern, Bergen, Klippen, Teichen und Vogelschutzgebieten das Stadtgebiet. Südlich begrenzen der Kamminer Boden und ein Feuchtbiotop den Platz - hier kann man vor allem im Frühling und späten Herbst viele Wandervögel beobachten.

Östlich grenzt Heidebrink (Miedzywodzie) in Fahrtrichtung Dziwnow an einen langgestreckten idyllischen Badesee. Wer zur Abwechslung ein kleines Polenleben genießen möchte, einen Abstecher nach Misdroy, 20 Kilometer entfernt, oder einen Besuch in Dziwnów, dem 6 Kilometer entfernt gelegenen Städtchen, wo mindestens ein Cafe an der Hauptstrasse ist.

Früher war Dievenow ein beliebter deutscher Ostseebadeort mit Strandpromenade, Kurhaus und Bädergarten. Die Gemeinschaft hat in den vergangenen Jahren viel unternommen, um sich wieder mit diesen Überlieferungen zu verbinden. Der Standort von Weidebrink (Miedzywodzie) unmittelbar zwischen dem Kamminer Boden und der Ostsee ist besonders schön. Neues aus Miedzywodzie / Hidebrink in Polen: 10.08. 2017: Schiffbruch wird restauriert: Seine Entdeckung im vergangenen Jahr sorgte für Aufsehen.

Jetzt soll das von einem Gewitter gewaschene Wrack am Sandstrand von Mi?dzywodzie (Heidebrink) wiederhergestellt werden. Sie wurden in den küstennahen Gewässern der Ostsee für den Gütertransport und die Fischerei genutzt. Auch das Amt für Küstenschutz muss diesen Teil der Ostsee in den kommenden Jahren besser schützen. 15.10. 2016: Gewitter in Miedzywodzie: Letzte Wochen erlebten die Feriengäste in den Beherbergungsbetrieben der Kommune den ersten großen Herbstgewitter.

Auf der Website der Firma www.com (Heidebrink) wurde ein ganzes Wrack am Meer angespült. Das Unwetter hat einen Teil des Schiffswracks über eine Strecke von 150 m über den Sandstrand ausgebreitet. Ein wunderschöner Pinienwald, der direkte Zugang zum Meer, der weisse Strandsand, die Stille und Stille machen eine gute Rast möglich. Im nächstgelegenen Dorf sind es 2,5 Kilometer zu Fuß oder 10 Minuten mit dem täglichen 1x fahrendem Hotel-Bus.

37 Reise-Tipps für Miedzywodzie/Heidebrink: Heidebrink andere mit. 7 Gästefragen zu Miedzywodzie/Heidebrink und unsere Antworten: Unser Servicetelefon aus Deutschland: Auch für Ihre indiv....

Auch interessant

Mehr zum Thema