Polnische Ostsee Kinderfreundlich

Kinderfreundlich in der polnischen Ostsee

Eine moderne Ferienwohnung an der polnischen Ostsee /Pommern. Der weite Strand mit dem weißen Sand macht den Kindern Spaß. Für Kinder ist es daher nicht schwer, sich in der Natur und mit den Tieren im Familienurlaub in Polen zu vergnügen. Das Angebot des Hauses, nämlich kostenlose Aufenthalte für Kinder, stimmt. Wenn Sie die Sonne genießen, können sich Ihre Kinder im Pool austoben.

Reiseinformation Polnische Ostsee

Die Kurtaxe ist in den Ferienorten in Polen zu entrichten. Davon ausgenommen sind Jugendliche bis zum Alter von sieben Jahren. Unsere Kunden bekommen in SWINEMÜNDE und KOLBERG eine Rabattkarte mit exklusiven Vergünstigungen in ausgewählten Gaststätten, Cafes und Shops. Kolberg bietet auch verschiedene Sportarten wie z. B. Gymnastik, Nordic Walken und Stadtführungen an.

KOLBERG: reduzierter Eintrittspreis für die Diashow "Kolberg früher und heute" und die Tanzschau "May I please? "SWINEMÜNDE: reduzierter Eintrittspreis für die Diashow "Swinemünde früher und heute" und die Tanzvorführung "May I ask? "Die Fahrt an die polnische Ostsee startet am frühen Samstagvormittag vor der Haustüre (auch im Raum Erfurt-Sömmerrda-Weimar).

Wir fahren Sie mit einem komfortablen Transferwagen der entsprechenden Grösse nach KOLBERG oder SWINEMÜNDE. Ihre An- und Abreise ab Saison 2018 wird noch angenehmer - ganz gleich, ob Sie nach KOLBERG oder SWINEMÜNDE anreisen. Wenn Sie nach RÜGENWALDERMÜNDE fahren, ist in der Regel ein Transport von/nach Kolberg zu Ihrem Ferienhotel und zurück nötig.

Für Ihren Urlaub an der Ostsee in Polen stehen Ihnen diverse Spa-Pakete zur Verfügung. Bei Regressansprüchen aus der Behandlung setzen Sie sich mit dem örtlichen medizinischen Fachpersonal in Verbindung und machen Sie Ihre Forderungen gegen dieses geltend. Sie haben im Zuge von Programmen zur Prävention die Option, dass Ihre Krankenversicherung auch in anderen EU-Ländern Kuraufenthalte subventioniert.

bevor die kur: Erkundigen Sie sich frühzeitig vor der Reisebuchung bei Ihrer Krankenversicherung über die Möglichkeit der Rückerstattung der Behandlungskosten. Sie haben im Sinne des 23 Abs. 2 SGB V alle drei Jahre Anrecht auf " Leistungen ambulant in staatlich anerkannte Kurorte " mit einer Laufzeit von 14 bis 21 Tagen.

Am Ende der Fahrt erhalten Sie eine Rückerstattung. Es werden nur Anträge, die auch in Deutschland krankenversichert sind, zurückerstattet oder subventioniert. Mögliche Kostenzuschüsse für "Ambulante Vorsorge leistungen in anerkannte Kurorte" (alle 3 Jahre): Mögliche Kostenzuschüsse für "Präventionsprogramme im Sinne der Gesundheitsförderung" (jährlich): Wenn Sie sich für die "Ambulanten Vorsorge-Leistungen in anerkannte Kurorte", früher "Open Spa Treatment", entscheiden, müssen Sie spätestens zwei Monaten vor Behandlungsbeginn einen diesbezüglichen Spa-Antrag bei der Kasse vorlegen.

Darüber hinaus sollte die von Ihnen gewählte Spa-Anlage den deutschen Standards genügen. Anschließend geben Sie den fertiggestellten Antrag bei Ihrer Krankenversicherung ab. Erkundigen Sie sich außerdem bei Ihrem Arzt, wenn Sie keine Mittel oder Medikamente vertragen. Sowohl der Luftkurort als auch der Luftkurort sollten jedoch eine staatliche Zulassung haben und über die ärztlich erforderlichen Therapieoptionen sowie über deutschsprachiges Fachpersonal verfügt.

Haben die Krankenkassen den Antrag genehmigt, steht der Anmeldung Ihrer Kurfahrt nichts mehr im Weg. Zur Erleichterung der Heilmittelauswahl sollten Sie Ihre ärztlichen Dokumente wie Röntgenbilder und Ergebnisse mitbringen. Wir bitten Sie, sich vor Ihrer Abfahrt eine genaue Auflistung der ausgewählten Kurressourcen und ärztlichen Leistungen zusammen mit den daraus resultierenden Behandlungskosten (individuelle Liste!) in Ihrer Kuranlage auszuhändigen.

Verwahren Sie auch alle in der Zwischenzeit ausgegebenen Rechnungen und Rechnungen sorgfältig. AFTER THE CURE: Nachdem Sie von der Tour zurück sind, fragen Sie uns nach einer Aufteilung der Unterbringungskosten. Sie beantragen dann bei Ihrer Krankenversicherung die Kostenerstattung. Dazu müssen Sie alle in Ihrem Gesundheitszentrum eingehenden Rechnungen, eine ausführliche Liste der Behandlungs- und Behandlungskosten sowie die von uns eingegangene Kostenaufstellung bei Ihrer Krankenversicherung vorlegen.

Ihr Krankenversicherer wird Ihnen nach der Untersuchung die im Voraus gezahlten Beiträge erstatten. Das Kind braucht einen eigenen Ausweis. Wird ein minderjähriges Kind mit einem anderen Familiennamen mitgebracht, ist es ratsam, Dokumente mitzubringen, die das Sorgerecht oder die Zustimmung aller Betreuer zur Reiseteilnahme belegen. Der Antrag auf die Green Insurance Card sollte frühzeitig vor der Fahrt gestellt werden und muss mitgebracht werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema