Polnische Ostsee Usedom

Polen Ostsee Usedom

Trandidylle im Kaiserbad ?winouj?cie (Swinemünde) auf der Insel Usedom Baltic Home Regina Maris Swinemünde, Polen (Sonstiges), Polen. An der polnischen Ostseeküste gibt es endlose Sandstrände und schöne Badeorte. Foto: Sabina Purfürst;

Insel Usedom, am Strand von Swinemünde. Ehemalige deutsche Badeorte wie Swinemünde auf den Inseln Usedom, Wolin und Kaseburg. Die Swinemünder Swinoujscie Polen auf Usedom an der polnischen Ostsee.

Eine Fehlermeldung ist eingetreten.

Lieber Benutzer, dieser Beitrag konnte nicht auffindbar gemacht werden! Sie werden nach Ihrer Verständnis gefragt, schauen Sie sich unsere Reisebeilage für Digitalleser an und wir bringen Sie sofort in Feiertagsstimmung. Das Multitalent - ePaper, App, Online-Einstieg und tägliches Print Abo Für Leser, der alle Möglichkeiten vielseitig einsetzen möchte, um immer auf dem besten Weg zu sein und überall up to date.

Möchten Sie das umfangreiche Allrounder-Abonnement mit digitalem Paket und Printausgabe von montags bis samstags buchen? Für im Monat 49,95 EUR inkl. MwSt. und Versandkosten sind Sie gut aufgeklärt.

Staus im Hochsommer - Tunnel könnte Usedom in eine Insel der Staus verwandeln

Die polnische Stadt Schwinemünde befindet sich auf zwei Inseln: Usedom und Wollin. Das deutsche Usedom hat Angst, dass es zu einer Verkehrsinsel wird. Ucinski kommt aus Schwinemünde, ist aber einige Kilomter weiter als Rettungsarzt in der Rettungsstation Helingsdorf tätig. Er überquert die deutsch-polnische Landesgrenze auf der Isla Usedom in zwei Jahren. Wenn er jedoch zwischen den beiden Stadtteilen - eine auf der Wollin, die andere auf Usedom - hin und her fahren will, muss er die Schnellfähre über die Schweinehälfte benutzen.

Das ist die Fähren, wenn man nach Osten will, wo man sich aufstellen muss...." Auch auf der Citybusfähre kann man Deutsches Schild sehen, sagt Tomasz Ucinski. Für Menschen, die aus dem nordwestlichen Teil Polens an die polnische Baltische Küste oder weiter nach Mittelpolen kommen, ist die Route über die Inseln Usedom, Schwinemünde, Wollin und weiter mit weitem Abstand die kürzereste.

Aber die breite Einzugsgebiet auf der polnischen Nordseite ist ein zeitaufwendiges Hinderniss, weshalb die meisten von ihnen einen großen Südgewölbe um Usedom bilden. Immer noch - sagt Tomasz Ucinski. "Beim Bau des Tunnels wird die Entfernung um - lassen Sie mich sagen - zwei Std. kürzer. Wer zum Beispiel von Hamburg oder Rostock über die Ostsee nach Danzig und weiter reisen will, fährt nicht über Stettin, sondern über Südwest.

Sogar die Menschen, die zum Beispiel auf der Ostseite der Gemeinde Schwinemünde tätig sind - das ist ein Plus von knapp einer Autostunde pro Tag, könnte man meinen. Bisher war es nämlich eine Einschränkung oder Abschreckung: Wenn man nach Schwinemünde gehen will, muss man zuerst diese zwei oder drei Std. in der Schlange warten, bis man auf der anderen Ende ist.

Für den Notarzt verspricht sich Tomasz Ucinski einen halben Verkehrsfluss und verabschiedete sich von seinem Amtskollegen Sebastian Antczak. Über den Tunnelplan der beiden Polen sagt er: "Ich bin deutscher Pole und gehe oft nach Szczecin. "Andererseits wäre der Schweinetunnel auch ein Glücksfall für Usedomer Besucher aus Berlin. Der deutsche Teil der Ostseeinsel ist bisher nur über die Engpässe Wolfgast und Zecherine zu erreichen, die im Frühjahr äußerst träge sind.

Schließlich wäre es sinnvoll, auf der dänischen Grenzseite von Stein nach Schwinemünde über die Autobahn zu reisen. Die Fahrt zur freien Landesgrenze von Usedom wäre mit dem Schweinetunnel nur eine Frage von wenigen Jahren. "â??Ich bin neugierig zu sehen, wann der Schweinetunnel tatsÃ?chlich fertiggestellt ist, welche Zusatzlast es fÃ?r ne fÃ?r die ganze Welt geben wird, weil....

Daher bin ich tatsächlich davon Ã?berzeugt, dass der Traffic dann steigen wird. Betrachtet man die Tatsache, dass es auf einer Route von Aachen nach Bansin manchmal eineinhalb bis höchstens zwei Autostunden dauert, wenn der gesamte Verkehrsfluss vorhanden ist - Ankunftszeit, Abfahrtszeit. "Wird es wegen des Kanals mehr Traffic geben? Aber es ist schwer, in Deutschland jemanden zu finden, der den Politikern so sehr dafür Dankbarkeit entgegenbringt, dass sie nichts getan haben wie die Usedoms in diesem Jahr.

Eine Beschilderung an der Landesgrenze macht deutlich, dass Autos über 7,5 t nicht passieren dürfen. Auf jeden Fall kündigt Mecklenburg-Vorpommern keinen Expansionsbedarf an, denn: "Wenn Sie dort expandieren und die Tonnagegrenze aufheben, dann würden wahrscheinlich auch große Teil der Lkw, die derzeit die Autofähre verlasten, den Verkehrstunnel benutzen, um über die Ostseeinsel Usedom auf die Autobahn A20 und dann in das deutsche Verkehrsgebiet, vor allem in Fahrtrichtung Hamburg zu kommen.

Für die Stadt Usedom sind dies jedoch reiner Durchgangsverkehr. Bereits 2030 wird der gesamte Verkehr auf den Strassen von Usedom ohne den Schweinetunnel um 13 Prozentpunkte und der Schwerlastverkehr um bis zu ein Dritteln zulegen. Nahezu das Doppelte an Pkw und Lkw würden Usedom überrollen, wenn alles zusammenkommen würde: Der Bau des Tunnels, die Modernisierung der Bundesstraßen und die Aufhebung des LKW-Verbots am Grenzverkehr, so Bundesverkehrsminister Pegel: "Deshalb sind wir davon Ã?berzeugt, dass es kein groÃ?es MÃ??he gibt und keine MÃ??he, diese StraÃ?e Ã?ber den aktuellen Verkehrszustand der Bundesrepublik zu erweitern.

Nicht, dass die lnsel im Straßenverkehr erdrückt wird. Weil auch ohne den zusätzlichen Traffic eines Schweinetunnels die Massen von Urlaubern mit ihren Autos und Lieferfahrzeugen bereits für ein konstantes Tempo auf den Strassen der Inseln sorgen. Je mehr Strassen, desto mehr Umweltverschmutzung.

Mehr zum Thema