Salzburg mit Kindern

Die Stadt Salzburg mit Kindern

So klein, gemütlich und schön: Salzburg ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Was für Ausflüge mit Kindern in Salzburg? Ganz einfach - Ein Tag in Salzburg mit Kindern

Städtereise mit Kindern? Häufig anstrengend, wenn die Belange von Jung und Alt sich trennen.... in Salzburg ist das kein Thema! Durch die kurze Distanz zwischen den einzelnen Orten, die vielen Grünflächen der städtischen Berge und Parkanlagen und speziell entwickelte Kinderprogramme bieten sich beste Bedingungen für einen erholsamen Tag in Salzburg voller Impressionen für die ganze Familie. Erleben Sie die Vielfalt der Stadt.

Der geheimnisvolle Fürstensaal des sogenannten Hohe Stockes wurde komplett saniert, das "Magische Theater" erzählt die aufregende Historie der Festen Hohe Salzburg. Ã-ffnungszeiten, Eintritte ( (Achtung: Vergünstigungen mit Salzburg Card und Early Bird Ticket!) siehe hier. Zurück "im Tal" können Angehörige einem besonderen Stadtkarte nachgehen, der die Kleinen beim Besichtigen der Attraktionen unterhält.

Der Einzelspaziergang umfasst eine Dauer von 2 Std., in der Kindern und ihren Familien 13 Originale der UNESCO-Weltkulturerbe-Altstadt auf spielerische Art und Weise näher gebracht werden. Sämtliche Infos und den dazugehörigen Ordner gibt es hier. Auch in Mozarts Museen - schließlich ist es ja spannend, wie es bei den Genies war - werden die Kleinen gerne etwas Zeit miterleben.

Entworfen wurden die drei laufenden Sonderausstellungen im Geburtsort von Thomas Wizany, Architekt und Karikaturist der Salzburg ischen Zeitungen. Der Schwerpunkt liegt auf originalen Mozart-Instrumenten und authentischen Porträts. Außerdem werden salzburgische Mobel und Alltagsgegenstände aus der Mozart-Zeit gezeigt. "Das Kinderprogramm im Dom-Quartier Salzburg" "Mozart im Theater" "Die Mozart Family präsentiert sich" Das Kinderprogramm im Dom-Quartier Salzburg ist für zwei Jahrgänge: "Die Kinder der Kinder und Jugendlichen":

Infos zum Programm für Kinder im Dominikanerquartier hier. Wenn Sie schon in der Geschichte umherstreifen - eine ganz spezielle Tageserinnerung in Salzburg muss es natürlich auch sein! Tips für eine kindgerechte Küche in der Innenstadt gibt es hier! Falls Sie eine Mitfahrgelegenheit benötigen, ist es ratsam, eine Voranmeldung bei der Salzburger Bootsfahrt vorzunehmen!

Die Stände der Rikscha-Touren und alles was Sie wissen müssen, hier. Man muss ein wenig nach den 15 Steinfrauen und Wandergesellen Ausschau halten, die sich den Kindern in grotesker Pose vorstellen - gleichsam auf gleicher Höhe und ein wenig gruselig-schön.... Zarte Leute springen lieber rasch eine Stufe runter: Am Fuße der Bastion steht derzeit ein wunderschöner Kinderbereich - der Zauberflötenspielplatz: Grundlegende Elemente des freien Spielzimmers nach Orten und Ereignissen aus Mozarts Märchenoper wie Vogelkarussel, Tanz- und Fersentheater locken zu einem kreativ-musikalischen Spiel.

Zauberhaft für Groß und Klein ist das angrenzende Puppentheater - neben Mozartopern und dem klassischen Sound of Music und dem Nutcracker Ballett (die Marionetten tanzen!!!!!) sind auch Kinderspiele wie Peter und der Wolf oder Schneewittchen und Alice im Märchenland und die phantastische Neuproduktion Der kleine Fürst auf dem Spielplan. Den Kindern und Eiligen bieten wir die 1-stündigen Kurzkurse am Abend an.

Eine Liste aller Offerten und Präsentationen findet sich hier. Weitere Tips für Salzburg mit Kindern außerhalb der Stadt - um nur die Spiele auf Schloß Hellbrunn zu erwähnen - hier.

Auch interessant

Mehr zum Thema