Strandurlaub Polen Ostsee

Badeurlaub Polen Ostsee

In Warschau, Danzig, Krakau oder sogar Breslau sind Städte, die Sie auf einer Reise durch Polen gesehen haben sollten. In Pobierowo, einer Stadt an der polnischen Ostseeküste, wird oft die unentdeckte Perle der polnischen Ostsee genannt. Das Resort Mielno mit seinen Ferienwohnungen an der polnischen Ostseeküste ist ideal für einen Strandurlaub.

Strandferien in ?winouj?cie/Swinemünde an der Ostsee/Sedom

Das Polaris heisst Sie herzlich willkommen in ?winouj?cie/Swinemünde auf Usedom. Erleben Sie einen erholsamen Aufenthalt an der Ostsee in Vorpommern. In nur 300 Metern Entfernung vom Meer können Sie die klare Luft der Ostsee geniessen und den frischen Luftstrom um die eigene Achse blasen. Bei schlechtem Wetter in ?winouj?cie laden der Wellness-Bereich mit seinem großzügigen Swimmingpool und der Entspannungs-Salzhöhle zum Ausspannen ein.

Ihre vierbeinige Freundin ist in diesem Haus sehr erwünscht. ?winouj?cie / Winemünde auf Usedom an der Ostsee in Polen bieten Ihnen viele Ziele entlang der Küsten. Ein breiter Sandstrand lockt zu ausgedehnten Ausflügen. Der Teil der Hansestadt befindet sich auf der Halbinsel Usedom und ein Teil auf der Wollin, diese "Division" macht ?winouj?cie/Swinemünde zu etwas ganz Besondere.

Der 12 Kilometer lange Spazierweg verläuft über die Grenze über die Ortschaften Ählbeck und Herzogtum nach Bansin. Ob mit der Schifffahrt vom Yachthafen, mit dem Fahrrad zum Turm an der Mole West oder auf der 1,4 Kilometer langen Mole Ost, Sie müssen ?winouj?cie/Swinemünde nicht verlassen, um viel zu erfahren.

Die Ostseeheilbäder Ahlbeck, Hermannstadt und Bad Gießen sind ideal gelegen für weitere Entdeckungsreisen.

Polen: Liebe aus der Ostsee

Was ist mit Polen? Wie war der Aufenthalt bei Carsten im Badeort Ko?obrzeg (Kolberg)? Die schönsten am Ostsee-Strand? Der Strandkorb mit gestreiftem Gewebe - ob blau-weiß, gelb-weiß oder rot-weiß. Es strahlt die Luft, die Möven kreist über uns und das Wasser stürmt zur Ruhe.

Drei Tage lang erholen wir uns an der Ostsee. Die Strände von Ko?obrzeg sind schön: lang, weit und mit feinstem weißem Kies. Schon an einem Tag ist es uns genug heiß, um im Liegestuhl zu liegen - mit Pullover und Sakko. Ich denke nicht gerne an ein Ostseebad, auch wenn einige furchtlose Menschen es sich trauen.

Liegestühle, Beach und Sea haben uns zum fünften Mal auf Ko?obrzeg angezogen. An meinem Wohnsitz Köln ist die Atmosphäre nicht wirklich gut, hier ist die Atmosphäre sauber und am Sandstrand riecht es ganz gut nach Wasser. Wenn Sie aus Berlin kommen, ist Polen nicht weit weg. Doch von Köln bis Ko?obrzeg dauert es zwölf Autostunden und wir sind bis spät in die Nacht auf Achse.

Schließlich kommen wir in unserer Wohnung in Ko?obrzeg an. Danach geht es weiter mit dem Verzögerungsprogramm: Wir übernachten jeden Tag, gehen an einem der Fischstände oder in einem der vielen Lokale zum Mittagessen, gehen zum Kai und zum Sandstrand oder schlendern durch das Dorf. Auch farbenfrohe Graffiti, viele mit Meeresbezug.

Diese kommen auf Ko?obrzeg wegen der vielen Gesundheitsbehandlungen. So sind die Massagekosten viel geringer als hier, meine kostspieligste kostet 20 EUR pro Stun. Wir wandern von unserer Wohnung zum Badestrand. Sie können an der Uferpromenade spazieren gehen, ein Souvenir erwerben oder in einem der Stände einen Kaffeetrinken.

Sie können auch einen Liegestuhl am Meer mieten. Der Preis am Meer und im Yachthafen ist vergleichbar mit dem in Deutschland. Der Umrechnungskurs beträgt derzeit 1 x 1 x 1 x 0,23 EUR. Viele Polen in dieser Tourismusregion beherrschen die deutsche Sprache, einige auch die englische. Aus den 10 Pierogis (eine Sorte für 12 Z?oty) kann ich nur vier machen. Und mir fehlen die Sauce.

Die Sauerrahmsuppe mit Weisswurst und Ei ist sehr gut (10 Z?oty) - auch wenn es zunächst lustig ist. Waren Sie schon einmal in Polen und können Sie einen anderen Platz weiterempfehlen?

Auch interessant

Mehr zum Thema