Tschechien Urlaub

Urlaub in Tschechien

Der Begriff "Tschechische Republik" hat sich als Ländername etabliert. Ahoi! und willkommen in der Tschechischen Republik. Der Urlaub in der Tschechischen Republik bietet viel mehr Abwechslung als "nur" eine Städtereise ins goldene Prag.

Tschechische Republik - Auf keinen Fall! - Reisespecials Süddeutsche.de

Wer vor allem nach Prag will, sollte auf das Fahrzeug verzichtet haben. Erinnern Sie sich an ein paar höfliche Worte und gehen Sie nicht davon aus, dass jeder in der Gaststätte die deutsche Sprache kann. Auch in einem Restaurant in Ihrer Heimatstadt würden Sie ein wenig verärgert aussehen, wenn Tschechien nur in seiner eigenen Landessprache plaudern würde.

In Prag kein einziges Mal in ein anderes Auto einsteigen. Sie können ein Auto bei der renommierten AAA ( (Tel. 14014) erstehen. Der Begriff "Tschechische Republik", der im Dritten Weltreich, aber auch in der DDR üblich war, wird in der Tschechischen Republik mit der NS-Okkupation in Zusammenhang gebracht, weshalb es bereits eine Sache der Freundlichkeit gegenüber Ihrem Gastgeberland ist, diesen Begriff zu unterlassen.

In Ihrem eigenen Interesse sollten Sie die Verkehrs- und Geschwindigkeitsvorschriften beachten, beim Autofahren unbedingt keinen Sprit zu sich nehmen und die entsprechende Pflichtausrüstung (Verbandskasten, Dreieckswarnung, Ersatzlampen und Sicherheitseinrichtungen) mit sich führen.

Reservieren Sie Ihren Urlaub in der Tschechischen Republik billig.

Mit dem Trusted Shops Prüfsiegel erwerben Sie in jedem Geschäft ein sicheres Produkt - nicht zuletzt dank unserer Rückgabegarantie. Unmittelbar nach der Buchung können Sie mit nur einem Mausklick den laufenden Kauf, sowie alle weiteren Käufe in Shops mit dem Trusted Shops Qualitätssiegel, mit bis zu 0,- Euro kostenfrei sichern und durchführen lassen.

Der Versicherungszeitraum pro Kauf ist 30 Tage. Das Rating "Sehr gut" errechnet sich aus den 73 Trusted Shops Ratings der vergangenen 12 Jahre.

Ferienzeit: Wie verbringt der Tscheche seinen Urlaub?

Flug mit Hotelübernachtung, Busrundfahrt oder Urlaub auf eigene Faust? Natürlich. Was machen die tschechischen Reisenden? Nun, das Fahrzeug steht bei der Auswahl der Verkehrsmittel ganz klar im Vordergrund: Mehr als 63% aller Urlaubsfahrten im Jahr 2001 wurden mit eigenen Fahrzeugen durchgeführt. Wenn man sich die Länge der Urlaubsreise anschaut, erkennt man, dass die lange Sommerpause nicht dasselbe ist wie endlose Strand- und Badeaufenthalte auf hoher See:

Mehr als die Haelfte der Tschechen macht nur 5 - 7 Tage Urlaub, nur etwa ein Drittel 8 - 14 Tage. Längerer Urlaub ist selten. Dies sind mindestens die neuesten Umfragen des Tschechische Statistische Bundesamtes. Also, ins Fahrzeug, den Rumpf auch, rasch zur Böhmischen Tanke - immerhin ist das hier fast konkurrenzlos billig - und für eine ganze Weile ins Blau.

Unter den gegebenen Randbedingungen ist die Wahl der Reisedestinationen jedoch eingeschränkt. Die folgende Feststellung ist daher nicht verwunderlich: Die meisten Tschechiens verbringen ihren Urlaub wo? Natürlich in der Tschechei. Lediglich 33,5% machen die jährliche Pause vom Auslandsalltag. Welche heimischen Urlaubsziele sind bei einheimischen Reisenden besonders beliebt?

Wir haben David Gladis, dem Chef des Fremdenverkehrsamtes der Tschechoslowakei, diese Fragen gestellt: "Südböhmen ist die beliebteste Urlaubsregion der Deutschen. Zu den populärsten Ferienregionen gehören auch die südmährische Provinz und die Zlinregion. "Warum sind so viele Tschechiens im Urlaub in der Tschechei?

"Setzt man die Reisepreise in Reisebroschüren gegenüber, dann erkennt man, dass ein Urlaub in Deutschland nicht zwangsläufig viel billiger sein muss als eine Reise ins Ausland. Jedoch haben sich die Urlaubsmöglichkeiten in der Tschechischen Republik in den vergangenen Jahren erheblich verbessert: die Auswahlmöglichkeiten sind umfangreicher und die Servicequalität hat sich erhöht.

Jeder Tschechische Mensch verbrachte jährlich wenigstens einen Urlaub in einem Ferienort. Hinsichtlich des Alters kann man feststellen, dass sich mehr Jugendliche für einen Urlaub in der Tschechei entschieden haben, während die mittleren und älteren Generationen ins Ausland gehen. Aber man sollte bedenken, dass es gerade für Vertreter dieser Altersgruppe lange Zeit nicht möglich war, andere Länder Westeuropas zu ergründen.

Andererseits ist es für die jüngere Jugend eine Selbstverständlichkeit, irgendwohin gehen zu können, und am Ende bleibt sie oft hier in der Tschechei. "David Gladis, Chef des Fremdenverkehrsamtes der Tschechoslowakei. Unter den Urlaubern liegen übrigens die Hauptstadtmenschen mit Abstand vor allen anderen Einwohnern der Republik Tschechien.

Wir haben ihren Pressereferenten, Tomas Brejcha, gefragt, welche Reisevorlieben einer der grössten tschechischen Veranstalter, Cedok, in diesem Jahr hatte. Letzteres sagt uns nun, welche Destinationen im internationalen Vergleich am meisten gefragt sind: "Was die Destinationen im internationalen Bereich angeht, ist die Anfrage nach Badeorten am höchsten. Zu den populärsten Ländern gehören Kroatien, Griechenland und Spanien und seit kurzem auch Bulgarien.

Wir haben in den vergangenen zwei Jahren festgestellt, dass unsere Gäste mehr als früher an langen Fahrten interessiert sind: 11, 12 Tage werden zunehmend buchbar.

Mehr zum Thema