Urlaub in Kalabrien

Ferien in Kalabrien

Hier finden Sie alle Informationen über die besten Sehenswürdigkeiten und Strände! Ferien in Kalabrien: das schöne Süditalien. Calabria ist der südlichste Teil des italienischen Festlandes.

Calabria günstige Urlaubsbuchung Pauschale, Last Minute, Hotelangebote

Calabria ist die südwestlichste Gegend auf dem gesamten spanischen Kontinent. Kalabrien begrenzt das Thyrrhenische Wasser im westlichen Teil und das Jonische Wasser im östlichen Teil. Das Gebiet ist mit 320 sonnigen Tagen im Jahr eines der sonnigsten in Europa. Der Frühling und die Herbstmonate mit einer Temperatur über 20°C gehören zu den angenehmsten Reiseterminen für Ihren Urlaub in Kalabrien.

So vielfältig wie die kalabrische Kulturlandschaft ist auch das Übernachtungsangebot. In den Clubs Resorts können Sie einen Urlaub mit Animationen, Betreuung und Wohlbefinden in türkisblauem Mittelmeer verbringen oder das typische Landesflair und die heimische Gastronomie in kleinen Gastfamilienhotels auskosten. Wenn Sie einen würdevollen Urlaub in Kalabrien bevorzugen, dann entscheiden Sie sich für ein abgeschiedenes, wildromantisches luxuriöses Hotel mit einem mittelalterlichen Ambient.

Das Gebiet wird von Bergketten mit mehr als 2200 Metern hohen Bergen durchquert. In Reggio Calabria, der größten Großstadt der Gegend mit rund 180.000 Einwohner, wird die Nutzung der modernen Hotelindustrie für einen Städteurlaub empfohlen. In Italien befinden sich die populärsten Urlaubsregionen an der Spitze des Schuhs an den beiden Ost- und Westküsten.

Das Tyrrhenische Meerbusen reicht von Praia a Mare im hohen Norden bis Reggio Calabria an der Meerenge von Messina im hohen südlichen Teil. Steile Küsten, pittoreske Badebuchten und vor dem Meeresspiegel liegende Inselchen kennzeichnen das Gesamtbild, die Bergketten erstrecken sich oft bis beinahe an das azurblaue See. In den Ferienmonaten August ist dieser Strand ein besonders populäres Reiseziel für italienische Gastfamilien.

Aber auch im übrigen Europa sind Ferien in Kalabrien ein Insider-Tipp, nicht einmal 20% der Besucher kommen aus dem In- und Ausland ins äußerste Süditalien. Dies trifft umso mehr auf den küstennahen Streifen am ionischen Meere zu, der bis nach Griechenland im Westen und teilweise mehr als 5000 Meter Tiefe hat.

Selbst wenn Sie in den Bergen wandeln, die in Kalabrien auf über 2000 Meter steigen, werden Sie oft den pittoresken Ausblick auf das Mittelmeer geniessen können, denn kein anderer Fleck in Kalabrien ist mehr als 50 Kilometer von der Kueste entfern. Reggio Calabria im Nordwesten ist der ideale Platz für einen Städteurlaub mit Einkaufsmöglichkeiten in ausgewählten Geschäften, Antiquitätenläden, Luxushotels denkbar.

Die Reggio Calabria wird als geografisches Zentrum des Mittelmeers angesehen. Der beste Weg, um für Ihren Urlaub nach Kalabrien zu kommen, ist mit dem Auto oder dem Zug. In Kalabrien gibt es zwei große Flughäfen: Lamezia Therme (SUF) im Norden und Reggio Calabria (REG) im Süden. FÃ?r den Transport vom Airport zum Ferienziel empfiehlt sich ein Leihwagen oder ein Taxidienst, einige Ziele sind auch mit dem Zug erreichbar.

In Kalabrien ist das Bussystem noch nicht flächendeckend gut entwickelt, man sollte sich bei der Abfahrt der Buse rechtzeitig nachfragen. Du kannst auch mit dem Zug zu deinem Urlaub in Kalabrien reisen.

Von Hannover aus dauert die Fahrt nach Kalabrien ca. 30 Stunden. An den archäologischen Stätten Lokroi und Sybaris in Kalabrien kann man noch die Reste alter Gebäude aus dieser Zeit sehen. Nicht selten sind auch gut bewahrte Mittelalterstädte entlang der thyrrhenischen Küsten. Das Museo Nazionale della Magna Grecia in Reggio Calabria stellt vorchristliche Werke der Kunst, Baukunst und Ausstattung aus.

Die Arbeit ist im Bistumsmuseum von Rossano im nordöstlichen Kalabrien zu besichtigen. Die Befestigungen erreichten mit den Normalbürgern Kalabrien. Im kalabrischen Reggio sollten Sie die Domkirche besichtigen, die 1908 nach einem schweren Beben im Stile der Neo-Romantik komplett wieder aufgebaut wurde. Hier kann man immer wieder ein paar tolle Fotos vom Urlaub machen.

Diejenigen, die nicht nur am Swimmingpool oder am Meer schlafen, sondern auch durch Kalabrien reisen oder Tagestouren planen wollen, sind am besten dazu angehalten, ein Auto zu mieten. Auf den Flugplätzen Reggio Calabria und Lamezia Therme können Sie Ihr Auto direkt nach der Ankunft abholen.

Selbstverständlich gibt es auch ein ausgedehntes Bussystem, mit dem nahezu jeder Punkt Kalabriens erreichbar ist. Der einzige Nachteil ist, dass die Flugpläne nicht koordiniert sind und Sie vor Reiseantritt herausfinden sollten, ob Sie noch am gleichen Tag zurückkehren oder eine Verbindung herstellen können. Verschiedene Wurst- und Käse-Spezialitäten sowie Peperoncini, die besonders heißen Paprika, zählen ebenso zu den Spezialitäten der kalabresischen Kochkunst wie Schwertfische, die von Anfang Mai bis Ende Juni an der thyrrhenischen Kueste auf dem Teller stehen und serviert werden.

Im kalabrischen Reggio Calabria sind Küchenchefs und -frauen besonders gut darin, Gemüsesorten, Saucen und Teigwaren aller Couleur zu konservieren. Sehr beliebt bei den Einwohnern ist ein Süßwein aus der Gegend von Locri, der Griechische Bianco wird in der Regel mit trockenen Mandelplätzchen serviert. Die Ferienorte Tropea und Capo Vaticano gehören zu den bekanntesten Ferienorten an der thyrrhenischen kalabrischen Kueste fuer Wasserkatzen und Sonnenanbeter und koennen daher im Monat September sehr belebt sein.

Es gibt auch den grössten Wasserpark an der westkalabrischen Grenze. Die Gegenstücke des Jonischen Meeres sind die sandigen Strände der Marina Davoli. Auf der Nordküste Kalabriens bei Praia a Mare befindet sich die kleine Ortschaft Dino mit alten Unterwasserresten und drei Unterwasserhöhlen. In Kalabrien gibt es 320 sonnige Tage im Jahr und drei Klimazonen:

Es ist im Ionenmeer ziemlich trocknend und heiss, im Tyrrhenen ian etwas schwüler und gemäßigter mit einem subtropischen Raumklima, im Inneren herrschen Bergklima. Diejenigen, die keine Angst vor Minusgraden von mehr als 30°C haben, können in den kommenden Monaten nach Kalabrien fahren, im Mittelmeer gibt es dann bis zu 28°C Wassertemperatur.

Wer lieber im Schwimmbad schwimmt als im Wasser zu schwimmen oder sich mehr für Pflanzen und Tiere als für den Sport interessiert, sollte im Frühjahr nach Kalabrien aufbrechen. Im Hochgebirge ist es oft kälter als an der Kueste. Die knapp 800 Kilometer lange kalabrische Küstenregion ist ein idealer Ort für Badeferien und Wassersportarten allerlei.

Wo sich die Wellenreiter an der thyrrhenischen Kueste begegnen, befinden sich am Ionenmeer die Yachthäfen fuer Segler: Crotone, La Castella und Rocella Ionica sind die hippen Yachthäfen. Im glasklaren Gewässer der felsigen Buchten sind Tauchende und Schnorchler in ihrem Element, Höhlen unter dem Meeresspiegel und eine große Vielfalt an Arten an beiden Ufern Kalabriens machen den Reiz aus.

In den meisten Resorts sind auch die Bereiche Sport, Freizeit, Tennis, Golfen und Angeln möglich. In Kalabrien gibt es viele Bergketten. Auf der Südseite befindet sich die Promonte mit dem Berg Cocuzza auf 1955 Metern Seehöhe. Im Zentrum liegen die Bergketten Sila und Serenge mit ihren Seen im Landesinneren und im nördlichen Teil Kalabriens das Bergmassiv von Pollen.

In diesem Gebiet ragt der höchstgelegene Gipfel der Gegend, die Serra d' Dolcesorme mit ihren 2267 Metern. Als Radsportnation treffen die Urlauber auf viele Hobbysportler, vor allem am Wochenende, die bereits vom Yellow Jersey erträumen. Die Mittag- und Abendmahlzeiten werden im südlichen Italien viel später als in Mitteleuropa einnehmen.

Im südwestlichen Teil des Landes wird neben dem Italienischen auch der griechisch-kalabrische Mundart mit dem gleichen Namen ausgesprochen. Der warme und freundliche Charakter der Süditaliener und die hervorragenden Gaststätten der Gegend tragen zum geistigen und körperlichen Wohlbefinden bei. Warum versuchen Sie nicht während eines Restaurantbesuchs ganz einfach die heimische Spezialitäten-Bruschette mit Anchovismasse und einem kalabresischen Tropfen?

Eine Gaumenfreude und regionaltypisch. Aktiv sind verschiedene spannende Fun-Sportarten oder ausgedehnte Wandertouren ins Landesinnere: Drachen steigen, Wellenreiten, Meter hohe Gebirge und Klettern - all das bietet in letzter Sekunde in Kalabrien viel abwechslungsreiche Möglichkeiten. 000 km2 bei Sonneneinstrahlung, 780 km Küstenlinie, kristallklarem Wasser, weißen Sandstränden und wunderbar duftenden Pinienbäumen: Das sind die Vorzüge für einen entspannenden und angenehmen Urlaub in Kalabrien.

Im äußersten Südwesten Italiens ist ein Spontanurlaub in letzter Sekunde durch die zerklüftete, einsame Gebirgslandschaft im Landesinneren Kalabriens und die ausgedehnten Sandstrände und verborgenen Küstenbuchten gekennzeichnet. Damit Sie in letzter Sekunde nach Kalabrien abreisen können und nicht lange nach Tips Ausschau halten müssen, gibt es hier einige kurze und prägnante Highlights für entspannende und vielfältige Tage am Meer: - Kalabrien ist zwischen Festland und Inselwelt gelegen.

Von Ihrem kalabrischen Haus aus können Sie einen Ausflug in einen der Naturparks von Sila, Serge, Pollino oder Espromonte unternimmt. Die ganze Schönheit der Natur ist hier zu Ihren Füssen. Wer sich für Kultur interessiert, sollte einen Ausflug ins Nationalmuseum der Gegend nicht verpassen. In den weltberühmten Bronzeskulpturen wird die griechisch-römische Zeit bezeugt, und die Exposition verdeutlicht, wie stark diese italienische Gegend bis heute von der Geschichte durchdrungen ist.

Mehr zum Thema