Urlaub mit Hund in Kroatien

Ferien mit Hund in Kroatien

Unterkunft & Beratung Eine gelungene Verbindung von Sonneneinstrahlung, schönen Landschaften, Kultur- und Naturschätze verspricht unvergeßliche Tage zur schönste Zeit des ganzen Jahrs. In der Regel sind an den Stränden der Ferienanlagen keine Tiere mitgebracht. Die meisten grösseren Resorts haben spezielle Strände oder Strandbereiche, wo für Feriengäste mit Hunden ein Hund erwünscht ist.

An kleinen Plätzen, die keine offizielle Hundebucht haben, haben Sie die Gelegenheit, die so genannten "wilden Strände" zu meiden. In unserer Übersicht findest du Infos und eine Landkarte mit allen amtlichen Hundeplätzen und auch den so genannten "wilden Stränden", an denen die Tiere geduldet werden. Nichtsdestotrotz weisen wir Sie auf die folgenden Regeln hin, wenn Sie mit Ihrem Hund anreisen.

In vielen Gaststätten sind die Croats sehr Hund-freundlich und Ihr Hund erhält eine Wasserschüssel. Doch auch hier müssen Sie Ihren Hund an der Leine haben. Das Mitbringen von Hunden an touristischen und öffentlichen Stränden ist nicht gestattet. Oftmals findet man jedoch am Ende eines Strands oder in einer einsamen Badebucht einen ruhigen Platz zum Sonnenbad für sich und Ihren Hund (Mindestabstand zum Strand 100m).

In vielen Naturschutzgebieten sind auch Tiere herzlich eingeladen - aber sie müssen an der Leine geführt werden! Bei manchen National- und Naturparken ist der Aufenthalt mit Hund erwünscht. In den Naturschutzgebieten NP Krka, North Velebit, Paklenica, Ucka und Cape Kamnjak sind sie herzlich eingeladen. Zusätzlich müssen alle Tiere in allen Öffentlichen Transportmitteln einen Fang haben. Das ist die Liste für Ihren Urlaub mit Ihrem Hund.

Die Idee, Ihren Hund oder Ihr Tier zu Hause zu belassen oder es jemand anderem zu übergeben, ist für jeden wahren Tierliebhaber nicht einfach. In der wunderschönen Umgebung können Sie wandern oder die wunderschönen National- und Naturparke ergründen. Nichts ist schöner, als mit dem lieben vierbeinigen Freund in den Urlaub zu gehen.

dokumente" >Reisedokumente & Informationen für Ihren Urlaub mit Hunden

Am Ende dieser Seiten können Sie unsere Urlaubscheckliste mit Ihrem Hund im PDF-Format herunterladen, drucken und ggf. eigene Punkte hinzufügen. Folgende Unterlagen sollten Sie im Urlaub mit Ihrem Hund mitbringen. Aufgabe: Empfohlen (aber nicht obligatorisch): Hier findest du eine kleine Prüfliste, was du im Gepäck deines vierbeinigen Freundes tragen solltest.

Wer etwas für sich selbst vergisst, kann es in der Regel rasch wieder an seinem Urlaubsziel kaufen. Es ist jedoch anders für das Gepäck Ihres Haustieres, es ist nicht so leicht, einen neuen zu finden. Daher ist es ratsam, dass Sie folgende Dinge in Ihren Koffer packen: Um den Erste-Hilfe-Koffer nach den Wünschen Ihres Tieres auszurüsten, sollten Sie sich an Ihre tierärztliche Praxis wenden. Im Zweifelsfall ist es ratsam, dass Sie sich an Ihren Hund oder Ihre Tierärztin halten.

Nicht nur Sie, sondern auch Ihr Hund ist hier als Gäste in einem der vielen Feriendomizile, Ferienappartements, Ferienanlagen und Hotel mit Hunden willkommen. Dort kann Ihr Hund einige Tage im Jahr die Ferienluft schnüffeln und dem Stress des Alltags ausweichen. Sicherlich gibt es auch das passende Ferienhaus für Ihre Hundeschnauze.

Auch interessant

Mehr zum Thema