Urlaub mit Kindern Strand

Ferien mit Kinderstrand

Auch hier lohnt es sich zu tauchen, denn es gibt wunderschöne Riffe am Strand. Zum Strand sind es nur wenige Gehminuten. Es steht für vorbildliche Sauberkeit von Strand und Wasser. Angenehmer Einstieg ins Wasser und ideal für Kinder. Im Urlaub mit Kindern gibt es ein paar Dinge zu beachten:

Der schönste Familienstrand Europas

Reichlich Spritzwasser. Kleiner schattiger, leicht geneigter Eingang ins offene Wasser. Die Familie denkt daran, wenn sie von einem Urlaubsort träumt. Berühmt für einsame Badebuchten, erlebnisreiche Strände, klares Trinkwasser und eine faszinierende Anzahl von kleinen Eilanden. Der Katoro-Strand Im nordwestlichen Teil Istriens, in der Naehe der kleinen Stadt Umag, leuchtet einer der Familienstraende Kroatiens: der Katoro-Strand, der sich im Ferienort gleichen Namens befindet.

Es ist schotterig, felsig, leicht geneigt und hat die Blaue Fahne. Es steht für beispielhafte Strand- und Wasserreinheit. Hier müssen weder Vater noch Mutter noch Kind hin. Neben Kieselsteinen und einer enormen Wassermenge steht eine große Riesenrutschbahn und ein großer Kinderspielplatz für viel Spielspaß zur Verfügung. Es gibt viel Raum für Mom und Dad, um auf ihrer faulen Haut zu liegen, während die Welle am Strand gemütlich kräuselt.

Diejenigen, die das nicht den ganzen Tag über aushalten können, können das vielfältige Angebot an Sportarten an Land und auf dem Schiff nutzen. In der Kvarnerbucht hebt sich die kroatische Küste von der anderen ab. Die Velebit Berge schließen den Strand von Baska ab und machen ihn zu einem exquisiten Ort. Die Strände sind lang, verlaufen eben ins offene Meer, teilweise sandhaltig, teilweise mit Kies.

Strandbars, Restaurant und Sonnenterrasse für die Großen. Riesenrutsche, Strand und Nass für die Kleinen. Der Strand von L'Meline im südlichen Teil der Bucht von Saline wird auch als familiär genutzt. Anders als die meisten Strände Kroatiens ist der Strand hier Sandstrand. Süd-Dalmatien: OrebicOrebic Strand befindet sich im südlichen Teil der Peljesac Halbwüsten.

Die Kieestrand Trstenica führt sandförmig ins offene Wasser. Der angenehme Eintritt ins Bad und ideal für die Kleinen. Die Pinien gedeihen im Hinterland des weiten Strands und geben ihnen Schutz. Im Strandrestaurant werden die Sommergäste mit kalten Drinks und frischem Essen verwöhnt. Trstenica Beach nimmt auch einen der ersten Ränge im Familienstrand-Ranking ein, da das Angebot an Wassersportarten sehr vielfältig ist.

Das spanische Ferienangebot lässt Sie richtig durchatmen. Auf dem breiten, sehr gut erhaltenen Strand fliegt die Blue Flag - ausgezeichnet von einer neutralen Jury für Strandwasser. Playa de Muro: etwa vier km lang, 30 m breiter, weisser Feinsand, schattige alte Kiefern, flache Einfahrt ins Mittelmeer und viele Sportanlagen.

Ca'n Pikafort ist ein weiterer Strand in der Nähe. Auf Fuerteventura befindet sich die Costa Calma im SÃ?den. Man kann auf 26 Kilometer langem Weg davon ausgehen, dass jeder seinen Platz hat und man sich nicht auf dem Tuch des Nachbars aufhält. Bei viel Platz fühlt sich das Kind sehr wohl und vor allem bei viel Strand und flachem Nass.

Dort wo die Costa Calma aufhört, fängt der Strand von Jandia an - mit dem Ismo la Pared als schmalstem Punkt Fuerteventuras. Blendender weisser Strand lagert Ihnen meilenweit zu Füssen. Der ist südlich von hier. Aber nicht nur die lange und feine Sandstrände, sondern auch die vielen flachen Meeresbuchten bieten den Angehörigen einen guten Anlaß zu Urlaub.

Die Sport- und Gastronomieangebote lassen keine Wünsche offen, so dass man hier beinahe traumhaft in den Tag hineinleben kann. Der Strandpromenade wurde vor kurzem ein neuer Look verliehen. Die Zeit vergeht hier, wer es am Strand nicht mehr aushalten kann. Das Haus ist tiefweiß und das Wasser tiefblau bis türkis.

Egal ob auf den großen oder kleinen Inselchen oder auf dem Kontinent, wer in Griechenland bleibt, ist am Ferienhimmel. Entscheidend dafür ist nahezu immer ein längerer, flacher Strand. Dieser Strand befindet sich im nördlichen Teil Kretas und ist in punkto Freundlichkeit kaum zu überbieten. Die Sandbänke sind feinsandig und weiss, der Strand läuft plan ins offene Meer und das Badewasser hat Badetemperatur.

Der Strand und das Meer wurden von der EU mit der Blue Flag ausgezeichnet. In der Nähe der Stadt Lardos, an der südöstlichen Küste von Rhodos, erstreckt sich der Strand gleichen Namens. Die Strände sind auch im Sommer nicht überfüllt. Sie können im Strand graben und sich selbst vergessen, Mom und Dad können ihren eigenen Ideen folgen. Die Lardos Beach ist der einzigste Strand in Rhodos, der mit der Blue Flag für hervorragende Qualitäten dekoriert werden kann.

Kos: MastichariDer sanft geneigte Strand von Mastichari bietet einladende Aussichten. Die Stadt Mastichari befindet sich im nordwestlichen Teil von Kos. Es gibt kristallklares Trinkwasser, einen sauberen Kiesstrand und zahlreiche Strandanlagen wie Kneipen, Cafés, Bars und Sportanlagen. Ob Pasta, Adria oder Tyrrhenische See - Ferienträume in Italien.

An der Adria oder am Tyrrhenischen Meere liebt der italienische Mensch das Kind - ein für den Familienurlaub gemachtes Gebiet. TropeaDie Stadt Tropea befindet sich auf der Spitze der italienischen Stiefel, hoch auf einem Fels über dem Wasser. Es verbreitert sich vor dem Flasche-grünen Wasser, ist zwischen Steinen geschirmt - wie ein sicherer, geheimer Unterschlupf. Die Stadt Tropea ist eines der populärsten Reiseziele in Kalabrien.

Eine Journalistin der Sunday Times hat Tropea Beach unter die 20 besten Strände Europas gewählt. Der Strand ist für den Familienurlaub geeignet - er läuft seicht ins Wasser. Die Strandpromenade ist 14 km lang. Die atemberaubenden Felsen im Landesinneren, vor dem Strand das kristallklare Mittelmeerwasser. Besser kann man sich keinen Urlaubsort für die ganze Familie ausdenken.

Hotel-, Freizeit- und Sportanlagen, rustikale Gaststätten und Strandrestaurants runden das Angebot ab. In Nordwestsizilien befindet sich das Fischerdorf Terrasini, das sich zwischen den Gebirgen und dem Bucht von Kastellammare befindet. Das Küstenpanorama schwankt zwischen Klippen, vielen großen und kleinen Badebuchten - ein Feriendomizil vor allem für diejenigen die nicht jeden Tag am selben Strand sind.

Terrassini ist ein feiner bis grober sandiger, leicht abfallender Strand, der sich hervorragend zum Graben auf dem Meer eignet. Im nahegelegenen Terrasini gibt es zwei Sandstrände: den großen Strand Laggagiare, der zum Dorf Cinisi gehört, und den kleinen groben Strand von Terrasini, den Strand Cungomare.

Wieso nach Osten, wenn das Gute im Westen ist? Ostsee Küste: Weißenhäuser StrandDer Weißenhäuser Strand an der Ostsee von Schleswigholstein ist eine Form von Ferienort. Nichts, was es nicht gibt, um die Zeit im Urlaub zu variieren. Der 3 km lange Weißenhäuser Strand umfasst feinsten Ostsee-Sand. Etwa fünf Kilometern von Oldenburg entfernt in Holstein in der Nordostseebucht gelegen.

An den seichten Ufern stehen die Schlösser, während Mom und Dad die Sonnenanbeter sind. Grosse Laub- und Pinienwälder umschliessen das Strandgebiet von Karlshagen, der Strand ist 50 meter weit, weiss und steinfrei. Am Strand von Tassenheide wachsen üppige Pinienwälder. Am Strand gibt es feinen Sand, der Eingang zum Meer ist eben und es gibt viel Abwechslung.

Die Stadt Zinnowitz war früher ein Fischerort, der Strand ist einer der schoensten an der Ostseekueste. Sie ist 40 Metern Breite und läuft nahezu flach ins Wasser. Ein Spaziergang entlang der weitläufigen Promenade ist an der Tagesordnung. Liegestühle gibt es in der Ostsee in allen Teilen der Welt. Koserow Strand: Drei km lang, mit langem Pier und einer Klippe dahinter.

Natürlich auch der 70 m lange Strand.

Auch interessant

Mehr zum Thema