Wellnessurlaub mit Kindern Ostsee

Wohlfühlurlaub mit Kindern Ostsee

Wohlfühlurlaub an der Ostsee für Entspannung & neue Energie. Wohlfühlurlaub an der Ostsee mit Kindern und Familie.

Wellness-Urlaub mit Kindern - jetzt genesen

Der Wellnessurlaub mit Kindern ist eine besonders schoene Moeglichkeit, einen Ferienaufenthalt mit der ganzen Familie durchzufuehren. Dabei kommen sowohl Kleinkinder als auch deren Grosseltern und Grosseltern auf ihre Rechnung. Egal ob es sich um ein Wellness-Programm oder spezielle Themen wie Fitness, Fango, Gewichtsabnahme, Entgiftung oder Yoga handelt, ein Wellnessurlaub mit Kindern hat für jeden etwas zu bieten.

Unser Angebot für einen Wellnessurlaub mit den unterschiedlichsten Schwerpunktthemen bietet Ihnen eine große Vielfalt. Ein professioneller Kindergarten bietet Ihnen sorgenfreie Momente der Entspannung mit Massage, meditativer Betreuung und Saunabesuch, Ihr Baby ist bei uns in Sicherheit. Selbstverständlich gibt es auch für die Kleinen Spielplätze wie einen Kinderspielplatz oder ein Kinderbecken und natürlich das Non-Plus-Ultra für die Kleinen!

Das eine oder andere Wellness-Angebot ist natürlich auch für die Erwachsenen inklusive. Damit Sie sich richtig erholen und Ihren Wellnessurlaub mit Art & Kegel geniessen können und Ihren Geist schweifen lässt. Wählen Sie das für Sie und Ihre Gastfamilie am besten geeignete Haus. So können sich die Angehörigen bestens erholen.

Wellness-Urlaub an der Ostsee

Nicht nur im Hochsommer, wie gemeinhin vermutet, ist der ganze Ostseeraum eine Wellnessoase. Das ganze Jahr über locken die exklusiven Ostsee- und Wellness-Hotels und komfortablen Resorts mit ihren SPA- und Beauty-Bereichen zum Entspannen, Genießen und Wohlfühlen entlang der Küste, auf den vorgelagerten Inselchen und im grünen Land.

Kaum eine andere Ferienregion in Deutschland verfügt über so viele Wellness-Einrichtungen. Lass dich zu einem Wellnessurlaub an der Ostsee anregen.... Es war Großherzog Friedrich Franz I. selbst, der 1793 in Heiligendamm in die Ostsee gesprungen ist und den ersten Badeort Kontinentaleuropas errichtete. Seither sind Badeurlaube an der Ostsee nie aus der Mode geraten.

In früheren Zeiten waren es der ferienhungrige Hochadlige, wohlhabende Händler und arrivierte Maler, die sich am Wasser entspannen wollten. Die herausragenden Feriengäste haben in Mecklenburg-Vorpommern imposante Zeugnisse hinterlassen, wie zum Beispiel die fürstlichen Sommerresidenzen, ausgedehnte Grünanlagen und auch weltberühmte Kulturschätze. An der Ostsee kommt also jeder Wellness-Enthusiast auf seine Kosten: Schloßhotels mit angrenzendem Park, Wellnesshotels unmittelbar am Sandstrand oder die urige Pension mit Badestube.

Vor allem die staatlichen Badeorte sind die besten Voraussetzungen für einen erholsamen Wellnessurlaub an der Ostsee. Hier kann man im klaren Meer plätschern und die herrliche Aussicht auf den Strand geniessen. Die exklusiven Kurorte und 59 anerkannten Kur- und Erholungszentren im ganzen Ostseeraum erwarten Erholungssuchende, die sich mit versierten Wellnessexperten und speziellen Wellnessprogrammen entspannen wollen.

Das berühmteste Schönheits-Elixier der Ostsee ist die Rügner Heilerde. Doch auch das Heringsdorfer Doberanermoor, die Heringsdorfer Jodsalzlösung und das Meeressalz sind lokale Spezialitäten, die für eine tiefe Sauberkeit und behagliche Gemütlichkeit sorgten. Die finnische Saunalandschaft oder das türkische Hammam garantieren zudem behagliche Gemütlichkeit und wunderschöne Ausstrahlung.

Der Feriengast erhält sein kaltes Abreiben mit einer Kur nach Kneippscherschnauze. Zur absoluten Erholung während eines Wellness-Urlaubs an der Ostsee bietet natürlich schon die einzigartige Umbebung. Die unendliche Aussicht zum Strand, der strahlend weiße Sternenhimmel und das glasklare Wetter sorgen für ein angenehmes Urlaubsfeeling. Sie können viel Frischluft bei einem Strandspaziergang, bei einem Radausflug ins Inland oder bei einer Bootsfahrt auf dem See bekommen.

Wenn man in die Weite schaut, die weissen Kreideklippen betrachtet oder auf einem Turm steht, setzt eine gemütliche Einkehr ein. In der einzigartigen Landschaft der Ostsee mit ihren vielen Flüsse und Binnenseen lebt eine einmalige Tier- und Pflanzenwelt. Auch die vielen Starköche in den Gaststätten garantieren für das leibliche Wohl und das leibliche Wohl, deren gesunder Speiseplan für eine geschmackliche Explosion am Gaumen sorgt.

Als erstes Land erhielt Mecklenburg-Vorpommern 2004 ein Gütesiegel, das den Qualitäts- und Innovationsanspruch des Bundeslandes im Wellnessbereich untermauert. Reines Trinkwasser und die vielen Mittel aus der Region sorgen für den wirtschaftlichen Aufschwung. Dank der vielen Spitzenhotels und Wellnessanbieter wissen immer mehr Feriengäste dieses Jahr zu würdigen.

Auch interessant

Mehr zum Thema